Wataru Yoshizumi PxP

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(5)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „PxP“ von Wataru Yoshizumi

Ruri ist die Vizeschülersprecherin der Seio High School, doch hinter der Fassade der Musterschülerin verbirgt sie ein Geheimnis. Ruri ist P, der mysteriöse Dieb, der gegen Bares für seine Auftraggeber alles stiehlt, was nicht niet- und nagelfest, aber ohne materiellen Wert ist. Kann das gut gehen? Zum Glück hat Ruri einen Komplizen, der ihr mit seinem IQ von 250 zur Seite steht und ihr alles bedeutet!

Stöbern in Comic

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

Hiyokoi 14

Passender Abschluss einer zuckersüßen Reihe! Ich freue mich auf weiteres von Yukimaru-San!

Yuria

Guten Morgen, Dornröschen 02

Eine gute Idee, einmal etwas anderes und ich bin gespannt wie es wohl weitergehen mag...

Zyprim

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "PxP" von Wataru Yoshizumi

    PxP

    Dubhe

    21. April 2012 um 23:20

    Auf der Schule für Sprösslinge reicher Familien, ist Ruri Vizeschülersprecherin. Nach außen hin, ist sie die Unschuld in Person, doch in Wahrheit ist sie P, der Meisterdieb. Doch P stiehlt nicht alles, sondern macht nur Aufträge, in denen unwichtiges endwendet wird. Wer Ps Dienste in Anspruch nehmen will, muss 30000 Yen bezahlen. Niemand erahnt, dass Ruri P ist, doch die gewiefte Leiterin der Schulzeitung kommt dahinter. Allerdings verrät sie Ruri nicht, sondern löst mit ihr die Bedeutung der gestohlenen Sachen. Und da wäre dann noch Ruris Gehilfe, der schlaue Yuma, der Ruri hilft. Insgemheim ist Ruri in Yuma verliebt, doch akzeptiert er es endlich? . Es hört sich vielleicht nicht spektakulär an, doch der Manga ist recht gut, aber leider nur ein Einzelband. Daraus hätte die Autorin locker eine kleine Reihe daraus machen können. Die Geschichte ist nicht recht tief, sondern eher oberflächlich, allerdings stört das nicht allzu sehr. Die Personen passen in die Geschichte und es ist ein kleines Lesevergnügen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks