Wei Hui Shanghai Baby

(72)

Lovelybooks Bewertung

  • 88 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(13)
(21)
(29)
(6)
(3)

Inhaltsangabe zu „Shanghai Baby“ von Wei Hui

Der erotische Untergrundroman aus China: Als die chinesische Schriftstellerin Coco dem Berliner Mark begegnet, lässt sie sich mit ihm auf eine wilde Beziehung ein, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. »Wei Hui hat einen Roman geschrieben. Das haben andere auch schon getan. Aber andere hatten danach nicht die Männerwelt ihres Landes gespalten, die KP Chinas am Hals und ihren Verlag auf dem Gewissen.« Süddeutsche Zeitung

Stöbern in Romane

Mirabellensommer

"Mirabellensommer" ist ne nette Lektüre für einen kurzweiligen Nachmittag auf dem Liegestuhl. Unterhaltend, kommt aber nicht an 1. Band ran.

talisha

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ziemlich experimenteller französischer Roman mit ernsten Ansätzen, aber mir fehlte die klare Linie und Aussage

vanessabln

Was man von hier aus sehen kann

Wunderbar. Gelacht, geweint und in einem Zug gelesen.

BarbaraWuest

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Shanghai Baby" von Wei Hui

    Shanghai Baby
    winter-chill

    winter-chill

    09. July 2012 um 23:00

    Abgedreht, aber auch irgendwie beeindruckend und faszinierend. Ein Skandalbuch ist es aber - zumindest aus westlicher Sicht - nicht.

  • Rezension zu "Shanghai Baby" von null null

    Shanghai Baby
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    14. June 2012 um 09:46

    Eine Weile her, dass ich "Shanghai Baby" las. Es war und ist glaub ich noch immer DAS Skandalbuch für viele Menschen in Shanghai. Ich fand das Buch ganz okay. Der Protagonistin nehme ich dennoch nicht alles ab und mir tut ihr Freund leid, den sie ständig mit diesem Unsympath Mike betrügt....

  • Rezension zu "Shanghai Baby" von Wei Hui

    Shanghai Baby
    verena scott

    verena scott

    09. November 2009 um 17:34

    sowohl der titel, als auch das cover sind, meiner meinung nach, irreführend. so wirkt es doch wie ein billiger frauenroman ohne jeglichen anspruch. aus diesem grund musste ich mich auch ernsthaft überwinden, das buch zur hand zu nehmen. doch dann hat es mich wirklich überzeugt. so zeigt es doch das leben der jungen generation sehr deutlich, vor allem die einsamkeit und zerrissenheit, die versucht wird mit exzessiven partys und oberflächlichkeiten abzuwenden.

    Mehr
  • Rezension zu "Shanghai Baby" von Wei Hui

    Shanghai Baby
    Kaba

    Kaba

    22. October 2007 um 14:31

    Ein wirklich interessanter Roman. Es mir wirklich Spaß gemacht ihn zu lesen, auch wenn ich zugeben muss, dass mich manche Stellen auch schockiert haben. Trotzdem ist es dieses Buch meiner Meinung nach wert, gelesen zu werden.

  • Rezension zu "Shanghai Baby" von Wei Hui

    Shanghai Baby
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. May 2007 um 21:19

    Schön erzählter Roman über das Leben einer jungen Frau! Teilweise etwas erotisch, aber toll erzählt!