Weight Watchers

 4,1 Sterne bei 141 Bewertungen

Alle Bücher von Weight Watchers

Cover des Buches Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan (ISBN: 9783833892578)

Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan

 (61)
Erschienen am 15.12.2023
Cover des Buches Weight Watchers. Der 4 Wochen Power Plan (ISBN: 9783774263765)

Weight Watchers. Der 4 Wochen Power Plan

 (19)
Erschienen am 10.02.2004
Cover des Buches Weight Watchers - Das Kochbuch (ISBN: 9783453201156)

Weight Watchers - Das Kochbuch

 (11)
Erschienen am 08.03.2016
Cover des Buches Weight Watchers Absolut Veggie: (ISBN: 9783982437231)

Weight Watchers Absolut Veggie:

 (8)
Erschienen am 23.12.2022
Cover des Buches Weight Watchers - Für jeden Tag (ISBN: 9783981617467)

Weight Watchers - Für jeden Tag

 (4)
Erschienen am 01.12.2015
Cover des Buches Weight Watchers 20-Minuten-Küche (ISBN: 9783833857898)

Weight Watchers 20-Minuten-Küche

 (4)
Erschienen am 17.12.2016

Neue Rezensionen zu Weight Watchers

Cover des Buches Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan (ISBN: 9783833892578)
Deniz91s avatar

Rezension zu "Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan" von Weight Watchers

Super Rezepte
Deniz91vor 2 Monaten

Dieser Power-Plan von den Weight Watchers ist wirklich ein tolles Rezeptbuch! Ich habe einige der Rezepte ausprobiert (Favorit: Pak-Choi-Tatar-Pfanne mit Reis) und alles hat super geschmeckt und war auch noch gesund bzw nicht so kalorienreich! Das mit den Zero Point Lebensmitteln macht mich zwar skeptisch, hab es aber auch nicht intensiv ausprobiert. Was mir sehr gut gefällt ist, dass die Portionen direkt für eine Person mit kalorienzahl angegeben wird. Im Großen und Ganzen kann ich jedem, der nahrhaft und abwechslungsreich essen will und trotzdem abnehmen will, dieses Rezeptbuch sehr empfehlen. Ganz ohne Sport nebenbei ist es zwar nicht leicht, da die Portionen nicht sehr groß sind und nicht lange satt halten. Aber vielleicht geht es auch nur mir so :) ich wünsche viel Spaß beim nachkochen und einen guten Appetit!! :)

Cover des Buches Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan (ISBN: 9783833892578)
M

Rezension zu "Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan" von Weight Watchers

Erfolgreich Abnehmen
Mona7vor 2 Monaten

Der neue 4 Wochen Powerplan von Weight Watchers ist gut durchdacht und für alle Menschen die gesund abnehmen wollen geeignet. Die Rezepte führen zu einer Umstellung der Ernährung und das macht sie so erfolgreich.
Ich habe vor vielen Jahren mit so einem Kochbuch einige Kilos verloren, da mir das Punktesystem gefallen hat. Man sollte sich einen Wochenplan überlegen und sich daran orientieren. Es erfordert etwas Disziplin, doch der Erfolg ist garantiert. Die Fotos zu den jeweiligen Gerichten sind nicht so ganz mein Geschmack, sie werden jedoch dem heutigen Trend gerecht. Also Daumen hoch!
Man wird an viele neue Rezepte herangeführt, darf experimentieren und freut sich wenn einige Kilos nach vier Wochen auf der Strecke bleiben. Das die Rezepte für die ganze Familie geeignet sind, macht es für die Umsetzung einfach. Man nimmt langsam ab und dies ist in jedem Lebensalter viel gesünder, als eine Crash-Diät.

Cover des Buches Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan (ISBN: 9783833892578)
JanaBabsis avatar

Rezension zu "Weight Watchers - der neue 4 Wochen Powerplan" von Weight Watchers

Der neue Weight Watchers 4 Wochen Power Plan
JanaBabsivor 3 Monaten

Das Konzept von Weight Watchers (WW) ist keine Diät und es geht auch nicht um Verzicht – das Konzept von Weight Watchers zielt auf eine ausgewogene und nachhaltige Ernährung ab, die man dauerhaft beibehalten kann (und hoffentlich auch möchte).

Wer sich mit dem Weight Watchers-Konzept schon einmal auseinandergesetzt hat, der weiß, dass man bei WW weder Kalorien noch Kohlenhydrate zählt, sondern Punkte. Als Mensch der abnehmen möchte, bekommt man ein individuelles Punktekontingent zugewiesen, das dem aktuellen Status Quo entspricht (Gewicht, Größe, Alter, Tätigkeit etc), welches man über den Tag verteilt durch Mahlzeiten aufbraucht. Reduziert sich das Körpergewicht, reduziert sich logischerweise auch die Anzahl der Tagespunkte.

Damit man die zugeteilten Punkte in Mahlzeiten umwandeln kann, bekommt jedes Lebensmittel einen Punktwert zugeteilt. Wenn ein Lebensmittel reich an Ballaststoffen, Eiweiß und ungesättigten Fetten ist, dann ist der Punktwert niedrig, enthält das Lebensmittel zugesetzten Zucker oder ist reich an gesättigten Fetten, dann steigt der Punktwert. Zusätzlich gibt es 200 Lebensmittel, die mit 0 Punkten berechnet werden – daran kann man sich satt essen.

Wie man diese zugeteilten Punkte über den Tag verteilt verbraucht, das überlässt WW seinen mündigen Mitgliedern. Wenn man beispielsweise 30 Tages-Punkte zur Verfügung hat, dann kann man durchaus eine Tiefkühl-Pizza für 26 Punkte essen, hat dann für den Rest des Tages aber nur noch 4 Punkte übrig, man kann die 30 Punkte aber auch – ernährungstechnisch sinnvoller – in 3 ausgewogene Mahlzeiten plus evtl. einen Snack stecken.

Das hier besprochene Buch beginnt mit einem Vorwort, einer Einführung in das WW-Konzept und einigen Erfolgsgeschichten. Der Rezept-Teil gliedert sich in 1) Frühstück & Snacks sowie 2) Mittag- & Abendessen. Alle Rezepte enthalten den entsprechenden WW-Punkte-Wert sowie Angaben für kcal, Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett und Ballaststoffe. Die Rezepte sind ansprechend bebildert – was für mich persönlich wichtig ist – und es gibt Angaben dazu, ob das Rezept vegan, vegetarisch und/oder laktose-/glutenfrei ist. Jedes Rezept ist für 1 Person berechnet, wer für mehrere Personen oder für sich selbst mehrere Portionen kochen möchte, muss das Rezept entsprechend umrechnen.

Der Power-Plan ist für 4 Wochen ausgelegt und in dieser Zeit sollte es möglich sein, pro Woche 1 kg an Körpergewicht zu verlieren. Sofern man ein vorgeschlagenes Gericht nicht mag, kann man dieses problemlos durch ein anderes Gericht mit gleicher Punktezahl ersetzen. Das Konzept dieses Powerplanes funktioniert lt. Weight Watchers auch dann, wenn man (noch) kein WW-Mitglied ist und noch kein individuelles Punktekonto hat.

Ich werde es ausprobieren.

Wenn man (kostenpflichtiges!) WW-Mitglied ist, dann verwaltet eine App das tägliche Punktekonto, die App enthält mehr als 14.000 Rezepte, Punkte für mehr als 100.000 Lebensmittel sowie Tracker für Bewegung, Schlaf und Trinkmenge. Im Supermarkt kann man über den Barcode-Scanner die Points-Werte eines Lebensmittels direkt abfragen und kann wöchentlich seine Ziele und Fortschritte anzeigen lassen.

Gespräche aus der Community

Fleischfrei und gesund ins neue Jahr starten? Mit dem neuen Kochbuch von WW war vegetarisch kochen noch nie so einfach. Mit 38 vielfältigen zeigen wir dir, wie Gemüse zum Star deiner Gerichte wird. 

Von der Linsenbolognese bis hin zu veganen Burgern ist alles dabei, was das Veggie-Herz begehrt. 

Nehmt jetzt Teil und gewinnt eines der 10 Exemplare! 

352 BeiträgeVerlosung beendet
textinprogress_by_caros avatar
Letzter Beitrag von  textinprogress_by_carovor einem Jahr

Die Gemüsequiche war einfach super, kann man prima vorbereiten und ist auch optisch ein Highlight.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks