Wencke J Seltzer Sieben stumme Jahre

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sieben stumme Jahre“ von Wencke J Seltzer

Bewegend, ehrlich und spannend wie ein Krimi – sechs Fälle aus der Praxis einer Familientherapeutin. Ein hoch spannender Einblick in den sonst verschlossenen Therapieraum: Suizidgefährdung, Missbrauch, Essstörungen – wie lassen sich Therapeut und Patient aufeinander ein, um zu einer Lösung der Probleme zu kommen? Sechs verschiedene Fälle lässt die Autorin ihren Leser vom Beginn der Therapie bis zu deren glücklichem Ende mit verfolgen. Der Leser nimmt teil, erhält Einblick in Familiengeschichten, und er lernt auch die Therapeutin als Person mit ihren Stärken und Schwächen kennen. Ein Buch, das zu Tränen rührt, verstört und gleichzeitig auch Mut macht, Unaussprechliches zur Sprache zu bringen.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen