Wendy A. Luvers Change of Weather (The Weather Chronicles 1)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Change of Weather (The Weather Chronicles 1)“ von Wendy A. Luvers

Als Jeremy nach Dark Ponds kommt, will er eigentlich nur eines: Ein neues Leben beginnen. Stattdessen wird er bestohlen, macht sich an seiner Uni unbeliebt und hat einen messerwerfenden Psychopathen am Hals, der ihm nach dem Leben trachtet. Und das ist noch längst nicht alles, denn in Dark Ponds treibt mehr als nur ein Dämon mit niederen Motiven sein Unwesen. Im Zentrum der merkwürdigen Aktivitäten steht Alex, ein feengleiches, blond-lockiges Mädchen. Aber das ist erst der Anfang...

Ist spannend geschriebe, jedoch hat es ein paar Schwachstellen

— SandraLikesBooks
SandraLikesBooks

Theoretisch eine sehr interessante Geschichte, in der Praxis aber mit einigen Ungereimtheiten und Charakteren, die mich arg gestört haben.

— Helly25
Helly25

EIne ungewöhnliche Geschichte, interessant erzählt.

— Mrs_Nanny_Ogg
Mrs_Nanny_Ogg
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Theorie exzellent, praktische Umsetzung gegen Ende eher mau..

    Change of Weather (The Weather Chronicles 1)
    Helly25

    Helly25

    20. May 2017 um 15:58

    Der Hauptcharakter ist sehr sympathisch, das Buch liest sich flüssig und die Geschichte selbst ist im Prinzip sehr spannend.Warum also nur 3 Sterne?Ganz einfach. Das Buch ist 'nicht schlecht'. Aber wirklich zugesagt hat es mir nicht.Vor allem gegen Ende hat das Buch meiner Meinung nach leider nachgelassen. Es traten Ungereimtheiten und/oder Informationsmängel auf, die nicht hätten sein müssen. Hinzu kommt, dass der "Tod" eines nicht sehr unwichtigen Bösewichts wurde innerhalb eines halben Satzes beschrieben und es wurde sogar ein neuer Charakter eingefügt, der meines Empfindens nach zu viel weiß und kann und unserem Hauptcharakter eigentlich mehr als nur unter die Arme greift.Generell tut Jeremy eigentlich nur wenig, das ihn als den Helden darstehen lässt. Ich finde das sehr, sehr schade, denn er ist eigentlich sehr interessant und man hätte mehr aus ihm und seiner Geschichte machen können.Das Buch ist sicherlich für einige Leute sehr geeignet, aber ich zähle leider nicht dazu.Ich bin der Meinung, ein Protagonist muss einzigartig sein und auch eine wesentliche Rolle in der Gesamtgeschichte spielen. Jeremy war mir zu austauschbar und ging ein wenig unter im Vergleich zu manch anderem Charakter.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Change of Weather (The Weather Chronicles 1)" von Wendy A. Luvers

    Change of Weather (The Weather Chronicles 1)
    WendyAleina

    WendyAleina

    Liebes Lovely-Books-Mitglied,gewinne eines von 10 ebooks im Format deiner Wahl für "Change of Weather", dem ersten Band der Weather Chronicles!Als Jeremy nach Dark Ponds kommt, will er eigentlich nur eines: Ein neues, entspanntes Leben als Student beginnen. Stattdessen wird er bestohlen, macht sich direkt am ersten Tag an seiner Uni unbeliebt und hat einen messerwerfenden Psychopathen am Hals, der ihm nach dem Leben trachtet. Und das ist noch längst nicht alles, denn in Dark Ponds treibt mehr als nur ein Dämon mit niederen Motiven sein Unwesen. Im Zentrum der merkwürdigen Aktivitäten findet Jeremy Alex, ein feengleiches, blond-gelocktes Mädchen. Aber das ist erst der Anfang...

    Mehr
    • 41