Wendy Goldman Rohm Die Microsoft-Akte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Microsoft-Akte“ von Wendy Goldman Rohm

Bill Gates rechnet gerne vor, sein Anteil am Umsatz der Computerindustrie betrage doch nur 4 Prozent. Doch Microsoft braucht gar keine wirtschaftliche Monopolstellung, denn die Firma ist ein Technopol. Weltweit ticken 90% aller Computer unter einem Microsoft-Betriebssystem. Wer Hardware oder Software herstellen - und vor allem: verkaufen - will, muß auf das Kommando der Entwickler aus Redmond hören. Zudem ist Microsoft auch bei Anwendungssoftware in nahezu allen wichtigen Sparten Marktführer - ohne immer das beste Produkt zu haben. Jetzt greift die Firma nach der Macht im Internet. Gates hat begriffen: Wer hier die technischen Standards bestimmt, beherrscht die Informations- und Kommunikationsströme der Zukunft. Durch die weltweiten Datenleitungen fließt das Schmieröl der Wissensgesellschaft des 21. Jahrhunderts.§ Wendy Goldman Rohm recherchierte für dieses Buch über zehn Jahre. Sie erschloß völlig neue Informationen, sprach mit Gates' engsten persönlichen Vertrauten und Geschäftspartnern, aber auch mit all seinen wichtigen Gegnern in der Computerindustrie.

Stöbern in Sachbuch

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks