Wendy Holden Ist der Ruf erst ruiniert . . .

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(4)

Inhaltsangabe zu „Ist der Ruf erst ruiniert . . .“ von Wendy Holden

Klatschkolumnistin Belinda will nicht viel. Nur einen Superstar. Das Problem ist ihr Job. Zweifelhafte Starlets für eine Boulevardzeitung zu interviewen bedeutet: Null Gelegenheit, sich einen reichen und berühmten Mann zu angeln. Grace will hingegen nichts weiter als ein ruhiges Leben. Ihr Problem ist der egomanische Freund und eine Mutter, die im Verkuppeln ihre Berufung sieht. Und ein Verlagsjob mit Autoren, die aus der Hölle zu kommen scheinen. Wenn diese beiden Frauen sich in die Quere kommen ...

Abbruch auf Seite 50 - ist mir zu oberflächlich und pseduowitzig.

— mysticcat
mysticcat

Stöbern in Romane

Ich, Eleanor Oliphant

Ein sehr lustiger Roman über die Überlebende eines Kindheitstraumas.

Lissaaa

Die Melodie meines Lebens

Der Roman lässt mich etwas zwiegespalten zurück. Ich hatte mir durch den Klappentext etwas anderes erwartet...trotzdem ganz nett

tinstamp

Der Vater, der vom Himmel fiel

Lyle Bowmann's Geist hilft bei der Klärung der Familiengeheimnisse. Ein wahrlicher Lesegenuss.

oztrail

Der Sandmaler

Afrika ist nicht das, was den Touristen gezeigt wird. Mankell richtet einen schonungslosen, aber liebevollen Blick hinter die Fassaden.

Leserin3

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen