Werner Ablass Gar nichts tun und alles erreichen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gar nichts tun und alles erreichen“ von Werner Ablass

Mit seinem Konzept zur Desillusionierung und neuen Übungen, um objektlos zu lieben, bietet dieses Buch dem Leser die Chance, seine wahre spirituelle Natur zu entdecken und damit alles Wesentliche zu erreichen.
Selbst wenn Wünsche wahr werden, dauert es meist nicht lange, bis neue erwachen. Weil wir unser Glück jedoch in der Regel von der Erfüllung von Wünschen abhängig machen, sind wir nie mit dem zufrieden, was ist.
Werner Ablass macht in diesem Buch deutlich, dass wir unser Lebensglück, getäuscht durch illusorische Vorstellungen, dort suchen, wo wir es niemals dauerhaft finden und somit selbst verhindern. Mit seinem Konzept zur “Desillusionierung” und neuen Übungen, um objektlos zu lieben, bietet sich die Chance, unsere wahre spirituelle Natur zu entdecken. Nach der Entdeckung entsteht spontan die Erkenntnis, dass tatsächlich alles Wesentliche erreicht ist und dass alles, so wie es jeweils ist, perfekt ist. Dann erübrigt sich selbst die von ihm empfohlene Übung. Denn das Leben wird zu einem harmonischen Fließen. Wünsche erfüllen sich wie nebenbei ohne Jagdfieber und erheblichen Aufwand. Negative Emotionen und Konflikte lösen sich ohne direktes Eingreifen auf. Stattdessen wird auch in problematischen Situationen tiefer Frieden empfunden.

Stöbern in Sachbuch

Ausgestorben, um zu bleiben

Wirklich tolle Zusammenfassung der neuesten Erkenntnisse und Umwälzungen in den letzten 200 Jahren, informativ und hochinteressant

Bibliomania

ANIMA

Ein wunderbarer Traum ist entstanden und präsentiert sich hier. Volle Empfehlung für dieses tolle Buch.

Sikal

Wandern. Radeln. Paddeln.

Ein sehr inspirierendes Buch mit netten Anekdoten, das Lust auf Reisen macht.

beyond_redemption

Vom Anfang bis heute

Weltgeschichte kurz und knackig erzählt, für jung und alt geeignet.

BirPet

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.