Werner Bartens Fühl! Dich! Wohl!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fühl! Dich! Wohl!“ von Werner Bartens

Hochmotiviert setzen wir immer wieder an, unser Leben zu ändern. Und scheitern doch meist. Wird es in diesem Sommer nichts mehr mit der Bikinifigur, so könnte man doch auf einen Halbmarathon trainieren. Mal ein Jahr den Alkohol weglassen, Zucker sowieso. Und heute, nein, gleich morgen wollen wir mit dem Herumtrödeln aufhören. Werner Bartens sorgt anders für unser Wohlbefinden. Er plädiert dafür, lieber hundert Dinge um ein kleines Etwas zu ändern, als das ganze Leben auf den Kopf stellen zu wollen. Denn die kleinen Veränderungen können wir nachhaltig umsetzen, an den Großen scheitern wir meist. In diesem wunderbaren Buch für alle Lebenslagen hat er 333 Anregungen versammelt, deren unmittelbarer Nutzen für Gesundheit und Wohlbefinden wissenschaftlich nachgewiesen ist. So einfach war ein glücklicheres Leben noch nie.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fühl dich wohl!

    Fühl! Dich! Wohl!
    Kleine8310

    Kleine8310

    27. June 2016 um 01:54

    "Fühl! Dich! Wohl!" ist eine Ratgebersammlung, geschrieben von dem Autor Werner Bartens. In diesem Buch stellt Herr Bartens 333 ganz verschiedene Tipps und Möglichkeiten vor, wie jeder Mensch sein Leben deutlich verbessern kann. Ich lese ab und an sehr gerne Ratgeber und war darum sehr gespannt auf dieses Buch.    Was mir gleich zu Beginn sehr positiv aufgefallen ist, war die sympathische Einleitung vom Autor selbst geschrieben. Hier erläutert er kurz und knapp um was es in dem Buch geht, aber er macht zudem sehr deutlich, dass jeder Leser/jede Leserin nicht alles umzusetzen braucht, um sich besser zu fühlen. Stattdessen weist er darauf hin, dass es besser ist sich genau die Dinge herauszusuchen, die für einen selber gerade am besten und hilfreichsten sind. Dadurch nimmt er, meiner Meinung nach, schon den Druck raus, den andere Ratgeber häufig vermitteln. Mut zur Lücke bedeutet hier also nichts negatives! Der Einstieg in dieses Buch ist mir dank des tollen, flüssigen Schreibstils sehr gut gelungen. Werner Bartens bringt sogar die medizinischen, biologischen etc Fakten stets verständlich rüber und selbst bei Erklärungen, die eigentlich trocken wirken könnten, habe ich mich immer gut unterhalten gefühlt. Schön ist auch, dass dieses Buch wirklich für jeden geeignet ist und man auch als Laie sehr viel für sich selbst daraus mitnehmen kann.    Die Themen sind sehr vielfältig und abwechslungsreich. Die Gliederung hat Herr Bartens interessant dargestellt, indem er sich mit verschiedenen Körperteilen/Körperbereichen als Oberpunkt befasst und darunter passende Tipps vorstellt. Manche der Ratschläge waren mir schon bekannt, aber ich finde es nicht so schlimm, da man manche Themen ruhig nocheinmal verinnerlichen kann. Neben bekannten Tipps habe ich aber auch einige neue Dinge für mich entdecken können, die ich spannend fand und die ich sicherlich einmal für mich ausprobieren werde.    Was mir, neben dem abwechslungsreichen Inhalt, sehr gut gefallen hat, ist, dass Werner Bartens deutlich rüberbringt, dass er es für sinnvoller erachtet in mehreren Dingen kleines zu verändern, als auf einmal zu versuchen sein ganzes Leben umzukrempeln. Dadurch macht der Autor Mut und ich denke, dass sich so manche/r Leser/In so mehr zutraut etwas verändern zu können. Einfach toll! Von mir gibt es 4,5 Rosen aufgerundet auf 5!   Positiv:  * toller, gut verständlicher Schreibstil * interessante vielseitige Themen * realistische Hinweise, die sich gut umsetzen lassen   Negativ:  * manche der Themen waren mir bekannt, aber das ist nur ein minimaler Minuspunkt     für mich   "Fühl! Dich! Wohl!" ist ein unterhaltsamer und hilfreicher Ratgeber, der Tipps für alle möglichen Lebensbereiche bietet und bei dem der Autor gekonnt Fachliches mit Alltäglichem verknüpft!    

    Mehr
  • Viele kleine Schritte an vielen Orten deines Körpers können dich verändern

    Fühl! Dich! Wohl!
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    21. March 2016 um 10:32

    Wie oft wollten Sie schon Ihr Leben ändern? Oder doch wenigstens einen wesentlichen Teil davon, den. Nämlich, der Ihnen am meisten Probleme macht? Und, ehrlich: wie oft sind Sie daran gescheitert? Werner Bartens, der in Vergangenheit mit seinen Büchern schon vielen Lesern einen alternativen Zugang zu sich, Ihrem Körper und zu ihren Beziehungen ermöglichte, geht in seinem neuen Buch einen anderen, viel unspektakuläreren, aber viel erfolgreicheren Weg. Statt der großen revolutionären, alles umkrempelnden Veränderung, schlägt er vor, lieber viele Dinge um ein kleines Bisschen zu ändern. Denn es sind diese kleinen Veränderungen, die wir Menschen realistischerweise nachhaltig umsetzen können, weil das Scheitern an den ganz Großen allzu menschlich ist und in der Regel die meisten Menschen überfordert.Er geht in seinem Buch den Körper entlang vom Kopf bis zu den Füßen und gibt Anregungen, die bei regelmäßiger Anwendung einen unmittelbaren Nutzen für das körperliche und seelische Wohlbefinden und für die eigene Gesundheit und Zufriedenheit ergeben.Wissenschaftlich fundiert können diese kleinen Tipps und Übungen, Regeln und Verhaltensweisen, Einsichten und Ideen eine ganze Menge dazu beitragen, ein glücklicheres Leben zu führen, ohne  gleich die großen Ambitionen verwirklichen zu müssen. Viele kleine Schritte an vielen Orten deines Körpers können dich verändern.

    Mehr