Werner Bellmann Interpretationen: Heinrich Böll. Romane und Erzählungen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Interpretationen: Heinrich Böll. Romane und Erzählungen“ von Werner Bellmann

Bei Heinrich Böll drohte oft das Werk hinter den politischen Einlassungen der Person zu verschwinden. Dieser Interpretationenband, herausgegeben vom Leiter der Heinich-Böll-Forschungsstelle, vollzieht den nötigen Wechsel der Blickrichtung hin auf das Werk, das heute mit mehr Sinn für erzählerische Strategien und ästhetische Qualitäten gelesen wird. Interpretationen zu: Der Zug war pünktlich - Wanderer, kommst du nach Spa... - Wo warst du, Adam - Nicht nur zur Weihnachtszeit - Haus ohne Hüter - Das Brot der frühen Jahre - Doktor Murkes gesammeltes Schweigen - Billard um halb zehn - Ansichten eines Clowns - Gruppenbild mit Dame - Die verlorene Ehre der Katharina Blum - Frauen vor Flußlandschaften u.a.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks