Werner Bertram Der einsame König: Erinnerungen an Ludwig II. von Bayern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der einsame König: Erinnerungen an Ludwig II. von Bayern“ von Werner Bertram

Vom Leben und Sterben des großen Märchenkönigs: Er war eine der schillerndsten Persönlichkeiten des neunzehnten Jahrhunderts: Ludwig II. von Bayern ist bekannt als großer Romantiker und Kunstfreund, als Erbauer von Märchenschlössern. Über seinen vermeintlichen Wahnsinn und die Umstände seines rätselhaften Todes wird bis heute spekuliert. Werner Bertram spürt in dieser Biographie den großen Fragen um Leben und Sterben des bayrischen Regenten nach. Er spannt einen Bogen von seiner schwärmerischen Jugend bis zur zunehmenden Vereinsamung des alternden Königs, von seiner Wagner-Leidenschaft bis hin zu den tragischen Ereignissen, die zu seiner Entmündigung und seinem tragischen Tod führten. Bertram erzählt größere historische Zusammenhänge im Vorübergehen und macht das Buch spannend für Kenner wie auch für Laien. Er nähert sich dem Mythos Ludwig II. in einem erfrischenden Stil, der tiefe Einblicke in das private Umfeld und auch vor allem das Innenleben des Königs möglich macht. Mit zahlreichen Abbildungen von Schauplätzen seines Lebens.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen