Werner Bockholt Das Kochbuch aus Westfalen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kochbuch aus Westfalen“ von Werner Bockholt

In diesem Kochbuch wurden bewusst nur solche Rezepte aufgenommen, die auch einen Bezug zum Raum Westfalen haben. Natürlich gibt es in den westfälischen Teillandschaften, im flachen Münsterland, im bergigen Sauerland oder in Südostwestfalen regionale und lokale Besonderheiten insgesamt zeigt sich Westfalen im Hinblick auf das Essen und Trinken doch als sehr homogener Raum. Dieses Kochbuch versteht sich nicht als Konkurrenz zu bereits zahlreichen vorhandenen westfälischen Kochbüchern, vielmehr soll hiermit versucht werden, den regionalen Aspekt unter dem traditionellen und bodenständigen Aspekt des Essens näher zu erleuchten.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen