Werner Durth Berlin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Berlin“ von Werner Durth

Im Frühjahr 2005 kehrt die Akademie der Künste endlich an ihren Stammsitz am Pariser Platz in Berlin zurück. Seit 1907 Brennpunkt des kulturellen Lebens, wurde das Palais 1937 von Albert Speer übernommen und im Krieg teilweise zerstört. Erst nach dem Fall der Mauer konnten die noch nutzbaren Teile des Gebäudes der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht werden. Nach dem Entwurf der Architekten Behnisch & Partner mit Werner Durth ergänzt jetzt ein Neubau das Ensemble der historischen Ausstellungshallen. Dabei wurde die alte Saalfolge denkmalgerecht wiederhergestellt. Insbesondere die gläserne Fassade am Pariser Platz war lange Zeit in der öffentlichen Diskussion höchst umstritten. In diesem reich illustrierten Buch erläutern die Architekten ihr Konzept als Antwort auf die wechselvolle Geschichte dieses prominenten Ortes in der Mitte Berlins. Zugleich erhellen sie damit auch wichtige Aspekte einer Kulturgeschichte der deutschen Hauptstadt auf der Suche nach Identität.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks