Werner Ekschmitt Die Sieben Weltwunder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Sieben Weltwunder“ von Werner Ekschmitt

Die Geschichte der Sieben Weltwunder, ihre Erbauung, Zerstörung und Wiederentdeckung, wird in diesem Buch nach dem neuesten Forschungsstand ausführlich dargestellt. Es ist die Geschichte jener Bauwerke, die durch Schönheit, Aufwand, Größe und technisches Raffinement die Bewunderung der hellenistischen Zeit erregten. Die Funktion der einzelnen Weltwunder war sehr verschieden. Der Verfasser stellt sie jeweils in ihren kultur- und religionsgeschichtlichen Zusammenhang und berichtet von ihnen anhand archäologischer Befunde. Niemals stillgestanden hat die Erforschung der Pyramiden. In Ephesus und Halikarnassos haben moderne Ausgrabungen und die systematische Sichtung der alten Funde zu ganz neuen Erkenntnissen geführt. Hochinteressante Einblicke in den Werkstattbetrieb des Phidias in Olympia hat die Fundbearbeitung der Gerätschaften, Materialien und Abfälle ergeben. Neue Überlegungen zur Lage der Hängenden Gärten in Babylon, die jahrzehntelang als gesichert galt, haben eine kontroverse Debatte angefacht. Von alledem berichtet das Buch mit einem zugleich lebendigen und präzisen Text und mit reicher, aufwendiger Illustration, von der ein Teil hier zum ersten Mal veröffentlicht wird.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks