Werner Färber

(75)

Lovelybooks Bewertung

  • 99 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 32 Rezensionen
(12)
(28)
(22)
(9)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Werner Färber
  • Wieviele Level hat Dein Leben ?

    Wie viele Level hat dein Leben?

    Amiga

    03. March 2018 um 20:56 Rezension zu "Wie viele Level hat dein Leben?" von Werner Färber

    Nach einem Sport Unfall  beginnt Christopher zu zocken am Computer. Eine Freundin von ihm Katharina erzählt ihm von dem Spiel  Isle of Magic. Er ist so fasziniert von dem Spiel , dass er sehr lange bis tief in die Nacht hinein spielt. Am nächsten Morgen ist er total genervt und müde. In der Schule wird er immer schlechter und hat nichts besseres zu tun gleich nach der Schule nach Hause zu gehen um weiter zu spielen.Seine Eltern sind genervt und auch katharina in die sich Christopherverliebt hat bekommt ihn auch immer weniger zu ...

    Mehr
  • 2 kleine spannende Erstlesegeschichtenin Deutsch und Englisch erwarten den Leseanfänger

    Bildermaus - Mit Bildern Englisch lernen- Polizeigeschichten - Police Stories

    Kinderbuchkiste

    29. June 2017 um 17:38 Rezension zu "Bildermaus - Mit Bildern Englisch lernen- Polizeigeschichten - Police Stories" von Werner Färber

    Deutsch / Englischab der VorschuleUnsere Kinder lernen oft schon im Kindergarten Englisch. Viele Kinder können zum Ende der Kindergartenzeit schon etwas lesen. Hier setzt das Konzept  "Mit Bildern Englisch lernen" an.Dabei beinhaltet es sogar zwei Möglichkeiten denn "Mit Bildern Lesen lernen" ist auch möglich.Auf der linken Seite finden wir jeweils den deutschen Text auf der Rechten den Englischen , unter dem sich ein Kästchen befindet in dem die Bilder mit den englischen Begriffen, der ersetzten Hauptwörter, zu finden sind.Die ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
  • Hamburg ist eine Reise wert

    Alsterwasser

    CanisLibrum

    06. May 2016 um 09:49 Rezension zu "Alsterwasser" von Werner Färber

    Für dieses Buch habe ich mich aus mehreren Gründen entschieden. Zum einen hat mich das Cover sofort angesprochen. Die Farbkombination des hellblauen Himmels, der leicht ins rötliche übergeht,  die Wellen der Nordsee und die Schlichtheit, die dieses Cover ausmacht, haben mich eingeladen dieses Buch zu lesen. Zweitens ist Hamburg definitiv eine meiner Lieblingsstädte. Viel Wasser (als leidenschaftlicher Angler liebe ich dieses Element), ein atemberaubender Hafen und herzliche, weltoffene Bewohner.AutorWerner Färber wurde 1957 in ...

    Mehr
  • Leas zweiter Fall

    Alsterwasser

    mabuerele

    Rezension zu "Alsterwasser" von Werner Färber

    Lea hat ihre Freunde aus der Umweltgruppe zu einem Abendmenü eingeladen. Das Essen ist ausgezeichnet, die Stimmung gut, als plötzlich Kriminaloberkommissar Lennart Fahnenberg in der Tür steht. In der Alster hat man eine Tote gefunden. Einige der Anwesenden kennen sie, denn Iris Becker war als Spitzel in ihre Gruppe eingeschleust worden und erst vor kurzem aufgeflogen. Der Autor hat einen spannenden Krimi in nördlichen Gefilden geschrieben. Das Buch lässt sich gut lesen. Die Protagonisten wurden gut charakterisiert. Lea ist eine ...

    Mehr
    • 5
  • Alsterwasser

    Alsterwasser

    Booky-72

    Rezension zu "Alsterwasser" von Werner Färber

    Auch wenn ich den ersten Band um die Umweltaktivistin Lea Mertens und Kriminalhauptkommissar Lennart Fahnenberg nicht kannte, ist es mir gut gelungen, die beiden Charaktere tiefgründig kennenzulernen. Lea erfährt von Fahnenberg, der wohl ein oder zwei Augen auf Lea geworfen hat, vom Tod einer jungen Frau, die als Spionin für die Polizei unterwegs war und in dieser Funktion auch die Umweltgruppe von Lea und ihren Mitstreitern ausspionierte.Lea interessiert sich aber sehr für die Umstände des Todes dieser Frau und fängt an zu ...

    Mehr
    • 2

    danielamariaursula

    27. April 2016 um 11:16
  • Wo ist das Krokodil?

    Das Krokodil im Silbersee

    AnneMayaJannika

    23. April 2016 um 15:03 Rezension zu "Das Krokodil im Silbersee" von Werner Färber

    Cover: Alles drauf: das "Krokodil" die Rettungsmanschaften, die Schaulustigen , der See.Ich finde es sehr ansprechend.Zum Buch:Marco ist mit seiner Mutter in den Sommerferien mit dem Camper unterwegs, um einen Reiseführer über Campingplätze zu schreiben. Marcos Mutter ist Journalistin und möchte damit das Sommerloch überbrücken.Gleich vor der ersten Staion haben sie eine Panne im Garben und treffen auf Anne und Robbie, die ihnen helfen. Robbie hat seine Kayman-Dame Frau Mahlzahn dabei. Beide sind auf dem Weg zum Campingplatz von ...

    Mehr
  • Das doppelte Lottchen...

    Alsterwasser

    kassandra1010

    17. April 2016 um 19:06 Rezension zu "Alsterwasser" von Werner Färber

    Lea Mertens, Umweltaktivistin und Hobbyköchen ist frisch verliebt und verbringt das Wochenende mit ihrem neuen Freund Phil, der das Wochenende bei ihr in Hamburg verbringt.   Bei einem Abendessen mit Freunden in Leas Wohnung erhält Lea unerwartet Besuch von Lennart, dem schon bekannten Kommissar.   Während des Essens wird es ein wenig turbulent, als Lennart berichtet, dass es sich bei der Wasserleiche um die in ihre Aktivistengruppe eingeschmuggelte Spionin Sonja handelte.   Lea glaubt an alles nur nicht an ein Ertrinken ...

    Mehr
  • Leicht dahinplätschernder Krimi

    Alsterwasser

    Gela_HK

    Rezension zu "Alsterwasser" von Werner Färber

    Umweltaktivistin Lea Mertens, leidenschaftliche Köchin und Hobby-Spürnase verbringt zusammen mit Freunden ein gemütliches Abendessen, bei dem sie ihren neuen Freund Phil aus Berlin vorstellen möchte. Gestört wird die Runde durch das Auftauchen von Kriminaloberkommissar Lennart Fahnenberg, der ihnen mitteilt, dass die ehemalige Polizei-Spionin, welche ihre Umweltaktionsgruppe untergraben hatte, Opfer eines gewaltsamen Todes wurde. Klar, dass Lea mehr darüber erfahren muss, ist sie sich doch sicher, die Frau in Büsum noch ...

    Mehr
    • 3
  • Was haben die Sauerkrautlasagne und das Alsterwasser gemeinsam?

    Alsterwasser

    Bellis-Perennis

    Rezension zu "Alsterwasser" von Werner Färber

    Alsterwasser/Werner Färber Der zweite Band rund um Umweltaktivistin Lea Mertens und Kriminalhauptkommissar Lennart Fahnenberg hat mir leider nicht so gut gefallen wie „Baumkiller“. Als „Genusskrimi“ apostrophiert liegt der Genuss eher auf den Kochrezepten als in der Krimihandlung. Lea und Andreas „duellieren“ sich beinahe im Rennen um die Aufklärung des Mordes an Iris Becker, jene Frau, die in „Baumkiller“ die Umweltgruppe ausspioniert hat. Schnitzeljagd ähnlich jagen Lea und Lennart mal gemeinsam mal jeder für sich dem Mörder ...

    Mehr
    • 9
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.