Werner Färber Kopfüber in die Meisterschaft

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kopfüber in die Meisterschaft“ von Werner Färber

In der Klasse 3a ist das Schwimmfieber ausgebrochen: Einige Schüler dürfen die Mühlbergschule bei den Stadtmeisterschaften vertreten, auch Yvonne, die beste Schwimmerin der ganzen Schule. Sie fällt diesmal allerdings nicht in erster Linie durch ihr großes Schwimmtalent, sondern eher wegen ihres seltsamen Verhaltens auf. Als Yvonne nach einem Wutausbruch sogar aus dem Schwimmteam geworfen wird, läuft sie einfach davon. Ihre Klassenkameraden starten eine Suchaktion. Erst jetzt wird Yvonnes Geheimnis gelüftet: Ihre Eltern haben sich getrennt. Ob sie beim Wettkampf am Ende doch noch für ihre Schule starten darf? Einfühlsam greift Werner Färber in diesem Buch ein Thema auf, das die Erfahrungswelt zahlreicher Kinder berührt. Dass ihre Eltern getrennt leben, gehört inzwischen zum Alltag vieler Schüler. Die spannende Geschichte rund um den Schwimmwettkampf macht Kindern Mut, ihre Sorgen und Ängste auszusprechen und sich jemandem anzuvertrauen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen