Werner Filmer Die Harzreise. Auf Heinrich Heines Spuren

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Harzreise. Auf Heinrich Heines Spuren“ von Werner Filmer

Der Harz hat nicht nur landschaftlich seinen besonderen Reiz, sondern auch de Städte dieser Region bieten historisch und kulturell viel.
Heinrich Heine folgte auf seiner Harzreise – auf die er sich begab, um dem „Muff“ der Göttinger Universität zu entfliehen und seine Gesundheit zu stärken – so bekannten Reisenden wie Goethe und Alexander von Humboldt. Mit Aufenthalten in Nörten-Hardenberg, Northeim, Osterode, Lerbach, Clausthal-Zellerfeld und Goslar wanderte er auf den berühmten Brocken, um die damals noch unberührte Natur zu genießen. Heute kann man es ihm wieder nachtun und den Blick über so schöne Orte wie Goslar, Ilsenburg, Wernigerode und Torfhaus schweifen lassen. Von Wernigerode aus ging Heine über Halle und Jena schließlich nach Weimar, um den „großen“ Goethe zu treffen.
Mit seinem unkonventionellen und unterhaltsamen Text beschreibt Werner Filmer die Schönheit des Harzes. Fiktive Interviews geben Einblicke in Heines Reisephilosophie, und ein kleines ABC „Rund um den Brocken“ informiert über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten in dieser Region. Walter Mayr folgt mit seinen schönen großformatigen Abbildungen den Stationen von Heines Harzreise.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks