Werner Fuld Das Lexikon der Fälschungen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Lexikon der Fälschungen“ von Werner Fuld

Vermutlich gibt es mehr Fälschungen als Originale. Zahllose Bilder stammen nicht von den Meistern selbst, sondern von ihren Schülern. Den berühmten "Ossian", der von Goethe und seinen Zeitgenossen bejubelt wurde, gab es ebensowenig wie die ominösen Tagebücher des "Führers". In allen Fällen verbarg sich dahinter ein genialer Fälscher, der wußte: Die Welt will betrogen sein! Dieser Glaubenssatz hat zu allen Zeiten begnadete Fälscher dazu bewegt, Tagebücher und Bilder, Verträge, ja selbst Bauwerke und ganze Bücher zu fälschen oder aber unter falschen Voraussetzungen zu veröffentlichen.§In diesem erstaunlichen Kompendium präsentiert Werner Fuld unterhaltsam und kenntnisreich den gesamten Kosmos der falschen und gefälschten Dinge, von der Kunst der Aborigines über angeblich von Ken Follett verfaßte Romane bis hin zu Fotomontagen mit landenden UFOs. Wie nebenbei stellt er dabei unsere Gier nach dem Original in Frage. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen