Neuer Beitrag

wernergerl

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Severin Tobler, der Besitzer des "Katharsis", einer Entzugsklinik für Reiche und Prominente am Starnberger See, wird mit einem Stich ins Herz ermordet. Auf seinem Körper finden sich seltsame Zeichen. Die pfiffige, aber leicht reizbare Kommissarin Irene Rosen wird auf den Fall angesetzt, obwohl sie aus privaten Gründen eine tiefe Abneigung gegen die Leute aus dem Showbusiness hat. In der Entzugsklinik trifft sie auf einen suspekten Autor mystischer Thriller, eine gealterte wie versoffene Diva, ein drogensüchtiges Model, mit der sie noch eine Rechnung offen hat, und einen von Frauen vergötterten Pop-Sänger. Wenngleich sich die Promis zum Teil spinnefeind sind, halten sie gegen die Polizistin zusammen. Deshalb schleust die Kommissarin Andrea Popolo ein, einen italienischstämmigen Kollegen, der frisch von der Polizeischule kommt. Aber mit seiner einfühlenden Art gewinnt er das Vertrauen der Promis. Gemeinsam findet das ungleiche Polizisten-Duo heraus, dass jeder der vier Patienten ein Motiv hatte, Tobler zu töten…
"Mord auf Entzug" ist ein Krimi mit komödiantischen Zügen. Er gewährt mit viel Wortwitz und spritzigen Dialogen Einblicke in das Seelenleben der Promis. Ein köstliches Lesevergnügen. Als

Autor: Werner Gerl
Buch: Mord auf Entzug
1 Foto

buecherwurm1310

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Das hört sich doch wieder einmal spannend und unterhaltsam zugleich an. Ich wäre sehr gerne dabei.

funny1

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich liebe Krimis und die Inhaltsangabe sowie das Cover haben mich neugierig gemacht, deshalb hüpfe ich in den Los-Topf. Ich liebe Krimis die auch Humor haben und dieses Buch wäre genau das richtige für mich.

Beiträge danach
129 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

wernergerl

vor 6 Tagen

Plauderecke
@Sabine_Hartmann

Magst du die Rezension noch auf Amazon und/oder andere Foren stellen? Wäre sehr dankbar dafür!

Ivonne_Gerhard

vor 4 Tagen

Kapitel 1-7
Beitrag einblenden

Ich hab jetzt auch angefangen ;-)

Mir gefällt Der Schreibstil auch bis jetzt sehr gut,.. Sehr locker und amüsant,.. Die Kommissarin hat eine besondere Art des Humors ;-) das mag ich,.. So als Frau in einer Männerwelt eigentlich, muss man auch die große Klappe haben,.. Oder bissig rüber kommen,..
Der neue,.. Popolo (der Name :-d wie kommt man darauf ? ) Ist klar, das er damit noch nicht viel anfangen kann und erstmal der Welpe ist ;-) aber es gibt kein Welpen Schutz ;-) mal sehen wie sich die weitere Zusammenarbeit gestaltet

Die Klinik ;-) Insassen ;-) sehr interessant auf ihre eigene Art,.. Denk da kommen noch mehr sonderbare Fälle ans Licht ;-) die Ermittlungen sind ja schon in Gange ;-)

Den Sarkasmus und das humorvolle mag ich,.. Es lockert so schön auf ;-)

Spannend geht's weiter ;-)

Ivonne_Gerhard

vor 3 Tagen

Kapitel 8-13
Beitrag einblenden

Toller Abschnitt ;-)

Immer weiter geht's voran,.. Aber spannend ist, das man noch nicht wirklich erraten kann wer nun schlussendlich der Mörder ist,.. Aber ferner, das wäre zu einfach,.. Oder will man hier bewusst manipulieren ? Das jeder denkt, zu einfach,,. Und anders denkt und am Ende kommt die Überraschung, er war es dann doch ,... Also ganz aus dem Rennen ist er noch nicht,..

Popolo als undercover ,.. Und dann mit dem Namen auch noch Klopapierherstellersohn,... :-d ja, glaubhaft , wirklich glaubhaft,..
Aber mal sehen ob er im nächsten Abschnitt mit Infos glänzen kann,..

Ohje, die Liebe und die Kommissarin,,, aber vielleicht Pech in der Liebe, Glück bei den Ermittlungen,..
Aber das ein Insasse ;-) , mit ihr ne Geschichte verbindet,.. Das ist schon verzwickt,..

EvelynM

vor 2 Tagen

Die Überführung

Vielen Dank für die schönen Lesestunden und den Austausch in der Leserunde.

Hier nun meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Werner-Gerl/Mord-auf-Entzug-1429480262-w/rezension/1441911993/

https://www.lesejury.de/werner-gerl/buecher/mord-auf-entzug/9783869069173?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.amazon.de/review/R2FWOAH7N294AH/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Ivonne_Gerhard

vor 2 Tagen

Kapitel 14-22
Beitrag einblenden

Soooo,. Auch durch ;-)

Erstmal Ein Riesen dank für die gute Unterhaltung ;-) das Buch fand ich richtig unterhaltsam ,.. Das mag ich,.. Überraschende Wendungen und ein toller Schluss,.. Super,.. So muss ein guter Krimi sein,.. Klassisch,,. Bis zum Schluss spannend und dann - tata, eine Lösung die man nicht unbedingt erwartet,....

Die Kommissarin gefiel mir gut,.. Wie gesagt, als Frau muss man sich durchsetzten können in dem Beruf und das kann sie ;-)

Popolo undercover ;-) klasse,.. Der Neuling ,.. Aber doch gut gemeistert,..

Freut mich zu lesen, das du eventuell an einem weiteren Band mit dem Team arbeiten willst ;-) und ein weiteres Buch schreibst,.. Vielleicht kannst du uns Bescheid geben ? Wäre interessant zu erfahren wann es dann erscheint :-)

Nochmal danke für das Buch :-) es war toll ;-)

Rezi ist jetzt hier und auf Amazon,.. Die schreib ich jetzt sofort im Anschluss ;-)

wernergerl

vor 2 Tagen

Kapitel 14-22
@Ivonne_Gerhard

Danke für die tolle Rezension! Hat mich sehr gefreut!!!

wernergerl

vor 2 Tagen

Die Überführung
@EvelynM

Danke für die schöne Rezension!!

Neuer Beitrag