Werner Gruber Unglaublich einfach. Einfach unglaublich.

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unglaublich einfach. Einfach unglaublich.“ von Werner Gruber

Erstaunliche Entdeckungsreisen in die Welt der Physik Was tun mit einer brennenden Bratpfanne? Wie baut man einen perfekten Papierflieger? Und wieso brennt Scharfes immer zwei Mal? Mit einem Augenzwinkern führt Werner Gruber durch erstaunliche und vergnügliche physikalische Phänomene aus Alltags- und Extremsituationen, entschlüsselt so manch verblüffendes Rätsel der Naturwissenschaft und regt zu zahlreichen einfachen Experimenten an, die zu überraschenden Einsichten führen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Unglaublich einfach. Einfach unglaublich." von Werner Gruber

    Unglaublich einfach. Einfach unglaublich.
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. October 2009 um 18:21

    Auf eine unglaublich witzige und charmante Weise versucht uns Werner Gruber die Physik näherzubringen. Dies ist ihm mit diesem Buch definitiv gelungen. Ob Physik in Extremsituationen, wie zum Beispiel bei einem Liftabsturz, oder Physik im Wirtshaus oder im Urlaub. Hier ist alles vertreten. Auch einige Rezepte finden sich immer wieder in diesem Buch. Der Autor speist nämlich sehr gerne worauf er auch selber anspielt. Dies ist bei der guten Österreichischen Küche aber auch kein Wunder. Werner Gruber kommt nämlich aus Österreich. Er hält Vorträge an der Uni Wien. Das Buch hat eine angenehme Stärke und liest sich Flüssig. Ich kann es jedem ans Herz legen der sich für schräge Alltagssituationen interessiert und wie sie entstehen beziehungsweise "funktionieren". Dieses Buch darf man ruhig mit einem Augenzwinkern lesen

    Mehr