Werner H. Giesa Hagar Qim, m. Videocassette

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hagar Qim, m. Videocassette“ von Werner H. Giesa

Wir schreiben das 27. Jahrhundert. Der weltweit vernetzte Machtapparat der imperialen Geheimdienstes SIC überwacht das Leben in den gigantischen Weltmetropolen. Die Menschen flüchten sich in ihre Träume von einem besseren Leben - wie Yan Cardano, der gerne als Raumflottenpilot ferne Galaxien erkunden würde, es aber nur bis zum Steward auf dem Passagierraumschiff Sir Arthur gebracht hat. Seine Idole, die Piloten, bilden eine kleine, vom SIC ausgewählte und kontrollierte Elite. Nur sie besitzen die Fähigkeit, mit den organischen Raumschiffen zu kommunizieren und sie zu steuern - jedenfalls glaubte man das bis zu dem Tag, an dem die Sir Arthur von einem unbekannten Raumschiff angegriffen und von Yan Cardano notgelandet wurde. Mit dem unauffälligen, einfachen Leben des jungen Mannes ist es nun vorbei: Er gerät zwischen die Fronten des SIC und der antiimperialen Rebellen, und auch die verführerische Sefina und die geheimnisvolle Thanya scheinen mehr als nur ein persönliches Interesse an ihm zu haben. Yan ahnt kaum, auf welches Spiel er sich da eingelassen hat, aber nun gibt es kein Zurück mehr - und alle Spuren führen zu den jahrtausendealten mysteriösen Tempelanlagen von Hager Qim ...

Stöbern in Fantasy

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Sprachakrobatik alleine reicht eben nicht, wenn einem die Ideen ausgegangen sind, pardon, das Orm verlassen hat.

Bernhard_Hampp

Rabenaas

Weil das Universum groß ist und der Himmel schwarz. Weil da draussen Sterne darauf warten entdeckt zu werden. Weil Sarahs Worte Magie sind.

Thanksalot

Bird and Sword

Eine spannende, gefühlvolle und mitreisende Geschichte über die Liebe und die Macht der Worte.

Ruby-Celtic

Götterblut

Ein toller Auftakt mit einem riesigen Cliffhanger.

travelsandbooks

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

noch stärker als der erste Teil! Jetzt heißt es ewig warten auf Teil drei.

lillylena

Nevernight - Die Prüfung

Brutal und unerbittlich. Kämpferisch und mit knallharter Protagonistin. Für meinen Geschmack etwas zu sehr, meinen Nerv traf das Buch nicht.

buchstabentraeumerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks