Entferntes Verstehen

von Werner Hamacher
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Entferntes Verstehen
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Entferntes Verstehen"

Da das Verstehen sich immer auf ein Unverstandenes bezieht - andernfalls wäre es nicht Verstehen, sondern Wissen -, gilt, so Hamacher: 'Verstanden wird etwas allein in seiner Unverständlichkeit.' Diese Unverständlichkeit begleitet das Verstehen nicht bloß als unvermeidliches Übel, das unter idealen Kommunikationsbedingungen wie von selbst verschwindet, sondern gerade sie ist es, die das Verstehen überhaupt erst zuläßt, seine Möglichkeit eröffnet und sie als Möglichkeit bewahrt. Wenn verstanden wird, dann aus dem Abstand zum Verstehen. Diesen Vorgang nennt Werner Hamacher, nach einer Formulierung von Paul Celan: 'Entferntes Verstehen'.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518120262
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:14.07.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks