Heterautonomien

Heterautonomien
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Heterautonomien"

Die sich professionell mit ihr befassen, halten Kultur soziologisch für eine Gesellschaftsregulation, psychologisch für einen narzißtischen Komplex, politisch für ein Distinktionsmerkmal, das die altgewordenen nationalen Unterscheidungen ersetzt, – oder für ein dramaturgisches Requisit der Unterhaltungsindustrie, das dank seiner Schlichtheit auch in der Nachrichtenbranche mit Gewinn Verwendung findet. In den Debatten, die über Kultur und die Vielfalt der Kulturen geführt werden, wird regelmäßig unterstellt, der Einheit des Begriffs entspreche eine Einheit der Sache, und von dieser Sache gebe es nur verschiedene Vorstellungen, die um den Vorrang der Nähe zu einem gemeinsamen Ideal konkurrieren. Aber was, wenn diese Vorstellungen von der Konkurrenz der Kulturen, vom Zusammenstoß und Kampf der Kulturen ebenso einer bestimmten Kultur angehören wie die Halbtraumspiele vom Krieg der Sterne? Dann gehört zu den Charakteristiken dieser Kultur, daß sie kämpferisch, daß sie im Extremfall tödlich und also anti-kulturell ist. Werner Hamacher zeigt in seinem polemischen Essay, daß Kultur und Sozialität, Autonomie und Ethik nur dann eine deutliche Struktur gewinnen, wenn sie als aporetische Bewegungen verstanden werden, die auf alles andere als Selbstbestätigungen und Ideale, Gegebenheiten und Gewohnheiten, Gesetzmäßigkeiten und normative Modelle ausgehen. ›Kultur ist immer nur das, was über jede bekannte Kultur hinausgeht.‹

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783037340189
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:64 Seiten
Verlag:Diaphanes
Erscheinungsdatum:15.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks