Werner Herzog

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(5)
(6)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Afrika

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Gehen im Eis

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Eroberung des Nutzlosen

Bei diesen Partnern bestellen:

Cobra Verde

Bei diesen Partnern bestellen:

Spanien

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Dichter von Madrid

Bei diesen Partnern bestellen:

Eroberung des Nutzlosen

Bei diesen Partnern bestellen:

poesietherapie

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo die grünen Ameisen träumen

Bei diesen Partnern bestellen:

Werner Herzog Edition

Bei diesen Partnern bestellen:

Siebschaltungen mit Schwingkristallen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die "wahre" Stadt des Lichts

    Lissabon

    Duffy

    28. March 2016 um 17:08 Rezension zu "Lissabon" von Werner Herzog

    Vorab: Das Buch ist schon vor 14 Jahren erschienen, insofern muss man Abstriche machen. Dennoch, so viele individuell verfasste Bücher über Lissabon gibt es nicht, die ein wenig vom gängigen Stadtführer-Schema abweichen (ja, liebe Kollegen, ein paar gibt es). Werner Herzog macht literarische Streifzüge, wobei er sich in erster Linie Antunes, Saramago und Pessoa vornimmt, die er mit einigen Orten verknüpft. Aber auch ansonsten lohnt es sich, das Buch zu lesen, er gibt einen kurzen historischen Abriss über wichtige Ereignisse der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Eroberung des Nutzlosen" von Werner Herzog

    Die Eroberung des Nutzlosen

    katerusmaximus

    20. July 2012 um 18:00 Rezension zu "Die Eroberung des Nutzlosen" von Werner Herzog

    Die Rezension von Paul Temple sagt alles. Wenn man den dazugehörigen Dokumentarfilm kennt, dann kann man beim Lesen Kinski "hören". Ein Mann der mit Urgewalt durch`s Leben stapft und nur von W.Herzog einigermassen gebändigt werden konnte. Ein intensives Gefühl für gelenkten Irrsinn und unbändiger Energie beider Hauptprotagonisten.

  • Rezension zu "Die Eroberung des Nutzlosen" von Werner Herzog

    Die Eroberung des Nutzlosen

    PaulTemple

    22. October 2011 um 12:21 Rezension zu "Die Eroberung des Nutzlosen" von Werner Herzog

    Im Jahr 1979 beginnt Werner Herzog mit der lang geplanten Verfilmung "Fitzcarraldo". In den Hauptrollen Mick Jagger und Jason Robards; Drehort: Südamerika. Doch die Dreharbeiten ziehen sich aufgrund chaotischer Zustände in die Länge, Jason Robards erkrankt und Mick Jagger muss seine Rolle aufgrund einer Welttournee der Rolling Stones absagen. Plötzlich steht der ganze Film vor dem Aus, Herzog braucht dringend einen neuen Hauptdarsteller und entscheidet sich - wohl oder übel - für Klaus Kinski, mit dem er schon mehrmals ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks