Werner Hofmann

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(3)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Zeichen und Gestalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Plastik des 20. Jahrhunderts

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schönheit ist eine Linie

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich traue meinen Augen nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Phantasiestuck

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Atelier

Bei diesen Partnern bestellen:

Abschied vom Bürgertum

Bei diesen Partnern bestellen:

Bernard Schultze und die Romantik

Bei diesen Partnern bestellen:

Malerei in der Nachfolge Christi

Bei diesen Partnern bestellen:

Industriesoziologie für Arbeiter

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht nur die berühmten Werke werden abgebildet

    Degas

    WinfriedStanzick

    19. September 2017 um 15:38 Rezension zu "Degas" von Werner Hofmann

    Werner Hofmann ist bekannter und sehr produktiver Kunsthistoriker. Sein neuestes, verlegerisch überaus gelungenes Werk beschäftigt sich mit dem Maler Edgar Degas, seinem Leben und Werk und den Künstler, von den er beeinflusst wurde, bzw. mit denen er in einem stetigen Austausch stand.Nicht nur die berühmten Werke werden abgebildet und in sprachlich anspruchsvollen Essays besprochen, sondern auch andere Bilder werden behandelt.  Hofmann hält Degas nicht für einen Impressionisten, als der er immer gehandelt wurde, sondern für einen ...

    Mehr
  • Über die zentrale Schönheit der "Schlangenlinie" in der Kunstgeschichte

    Die Schönheit ist eine Linie

    michael_lehmann-pape

    04. November 2014 um 12:32 Rezension zu "Die Schönheit ist eine Linie" von Werner Hofmann

    Über die zentrale Schönheit der "Schlangenlinie" in der Kunstgeschichte Die Formeigenschaft der Schlange ist jene der "fortwährenden Bewegung" ,mit "unvorhersehbaren Abläufen". Vielleicht liegt darin ja jene "Schönheit der Linie", die schon Schiller ansprach und die über die Jahrhunderte in der Kunst zentrale Verwendung gefunden hat. Die Bewegungen der Schlange als Metapher für eine Vielzahl von Verwandlungsmöglichkeiten, immer begleitet von Ambivalenzen. 13 solcher Metaphern hat Werner Hofmann für seine Betrachtungen ausgewählt. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks