Rechtsschutz bei der Planung von Straßen und anderen Verkehrsanlagen

Rechtsschutz bei der Planung von Straßen und anderen Verkehrsanlagen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rechtsschutz bei der Planung von Straßen und anderen Verkehrsanlagen"

Das Buch zeigt zunächst die den Fachplanungen gemeinsamen Grundstrukturen auf und schildert die Besonderheiten der einzelnen Fachplanungen. Einen Schwerpunkt bilden sodann die für die Praxis wichtigen Rechtsschutzmöglichkeiten gegen straßenrechtliche Planungsfeststellungsbeschlüsse und andere Fachplanungsentscheidungen und ihre Vorstufen, die unter Auswertung und Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts dargestellt werden. Die komplett überarbeitete dritte Auflage berücksichtigt insbesondere - das Verkehrswegeplanungsbeschleunigungsgesetz, - das Planungsvereinfachungsgesetz, - das Genehmigungsverfahrensbeschleunigungsgesetz sowie - die Änderungen des Baugesetzbuchs, des Bundesnaturschutzgesetzes und des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung. Entsprechend der Orientierung an den Bedürfnissen der Praxis sind die neueren Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts sowie die wesentlichen Entscheidungen der Unterinstanzen eingearbeitet. Professor Dr. Werner Hoppe, der das Werk begründet hat, ist Rechtsanwalt in Berlin/Stuttgart. Er war Inhaber des Lehrstuhls für öffentliches Planungs- und Umweltrecht der Universität Münster und dortiger Geschäftsführender Direktor des Zentralinstituts für Raumplanung. Dr. Hans Schlarmann, Mitautor der 2. Auflage, ist Rechtsanwalt in Stuttgart und Lehrbeauftragter für Bau- und Straßenrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin. Dr. Reimar Buchner ist Rechtsanwalt in Stuttgart. Er ist im Fachplanungsrecht wissenschaftlich ausgewiesen, vor allem durch seine Promotion. Als Anwalt ist er vorwiegend auf dem Gebiet des Verkehrswegeplanungsrechts tätig. Für mit dem Fachplanungsrecht befaßte Anwälte, Richter und Mitarbeiter von Verkehrsverwaltungen, Studenten des Wahlfachs "Besonderes Verwaltungsrecht" und für Rechtsreferendare mit entsprechendem Schwerpunkt

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783406457081
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:373 Seiten
Verlag:Beck, C H
Erscheinungsdatum:10.04.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks