Werner Irro 42 195 Meter Marathon

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „42 195 Meter Marathon“ von Werner Irro

Ein Marathon ist schon etwas extrem in der Länge, seufzte der große Emil Zátopek lustvoll. Fakt ist, dass jedes Jahr mehr Läuferinnen und Läufer in die magische Distanz einsteigen. Über den Marathonlauf, diese unvergleichliche Mixtur aus Quälerei und Endorphinschub, gibt es wunderbare Geschichten. Das Lesebuch stellt mitreißende literarische Kapitel (u. a. Tom McNab, Alan Sillitoe, Haruki Murakami) neben einige der spannendsten Laufmomente großer Sportler: Zátopek, Abebe Bikilas Barfuß-Olympiasieg 1960 in Rom oder der erste Frauen-Marathon, mit dem Kathy Switzer 1967 in Boston Geschichte schrieb. Erzählungen über die mexikanischen Wunderläufer der Tarahumara oder aus Japan und Kenia (wieso brechen Kenianer und Äthiopier seit Jahren alle Rekorde?) stehen neben vielen Laufgeschichten aus der deutschen Marathonszene (u. a. Achim Achilles). Unterhaltsame Pflichtlektüre für jeden Marathoni!

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "42 195 Meter Marathon" von Werner Irro

    42 195 Meter Marathon
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Liebe Lovelybooks-Mitglieder, der Winter hat uns zwar noch fest im Griff, aber die Vorfreude auf den Frühling und die langsam heller werdenden Tage machen Lust auf Bewegung im Freien, auf neue Herausforderungen & Spaß in der Gruppe. Für alle Marathonis und solche, die es werden wollen, verlosen wir 5 Exemplare unserer schönen Geschichtensammlung "42195 Meter - Marathon. Die magische Distanz", herausgegeben von Werner Irro. Wie schreiben Läufer und Schriftsteller über das Laufen? Das Buch versammelt Beiträge unter anderem von Kathrine Switzer, Hajo Schumacher, Alan Sillitoe, Péter Nádas, Durs Grünbein, Christopher McDougall, Tom McNab. Es schildert große Momente des Profisports, von Emil Zátopek und Abebe Bikila bis zu Anna Hahners Marathon-Sieg in Wien 2014, erzählt von ehrgeizigen Allerweltsläufern und zeigt, wie aus dem Laufen hohe Literatur wird. Mitreißende Kapitel handeln von Distanzen jenseits der 42 Kilometer, wo der Spaß existenziell wird. Das Laufen leuchtet hier in so vielen Farben, wie es Beiträge gibt. Laufen und Literatur haben viel gemeinsam: „Das meiste über mich selbst und über das Schreiben habe ich durch mein tägliches Lauftraining gelernt“, stellt Haruki Murakami fest. Nach der Lektüre möchte man sofort die Laufschuhe anziehen. In den Texten nimmt der Leser ganz direkt an der Erfahrung des Laufens teil, sinnlich, dramatisch, mit Haut und Haar. Immer wieder scheint dabei neben der Anstrengung und der Lust der magische Moment auf, der dem Laufen und dem Marathon eingeschrieben ist: das berühmte Läuferhoch, ein Moment des Einsseins, der Klarheit, des Glücks. *** Wie kann man mitmachen? *** Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns über eure Erfahrungen beim (Marathon-) Laufen. Viel Glück wünscht euch der Ellert & Richter Verlag! Mehr Infos zum Buch: http://www.ellert-richter.de/detail.php?ISBN=978-3-8319-0580-5

    Mehr
    • 14