Der alljährliche Wahnsinn

von Werner Irro 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der alljährliche Wahnsinn
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der alljährliche Wahnsinn"

Satiregipfel zur Weihnachtsgans: die schönsten und schärfsten Lästereien zum Fest der Liebe, mit außergewöhnlichen Weihnachtsgeschichten in einem Band vereint. Großmeister wie Dieter Hildebrandt, Kurz Tucholsky, Karl Valentin oder Erich Kästner („Morgen, Kinder, wird’s nichts geben!“) zeigen schön böse, wohin diese alljährlichen Ausnahmetage führen können, Gegenwartsautoren wie Robert Gernhardt, Gerhard Polt, Hans Scheibner oder Arno Surminski gewinnen dem Weihnachtsidyll ganz unheilige Seiten ab.

Die besondere Bescherung, delikat gepfeffert, getreu dem weihnachtlichen Seufzer von Peter Ustinov: „Geschenke sind die einzige Form von Rache, die kultivierten Menschen noch bleibt.“

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831905348
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Ellert & Richter
Erscheinungsdatum:01.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    M
    maze_mucvor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Ellert & Richter Verlag: Buchpaket mit fünf Weihnachtsbüchern zu gewinnen!


    Passend zum Beginn der vorweihnachtlichen Stunden und zum 1. Advent verlosen wir ein Buchpaket mit fünf unterhaltsamen Weihnachtstiteln aus dem Ellert & Richter Verlag.

    Unser neues Lesebuch „Weihnachten. Das Fest der Feste“ von Marita Ellert-Richter beinhaltet alles, was ihr über die Ursprünge und Besonderheiten des Weihnachtszyklus wissen müsst & hält eine Auswahl an Gedichten, Liedern und literarischen Texten von großen Poeten und Schriftstellern bereit.

    Eine Entdeckungsreise in die Weihnachtswelt verschiedener Kulturen bekommt ihr in Rüdiger Vossens Handbuch „Weihnachtsbräuche in aller Welt“ geboten.

    In "Weihnachten in Norddeutschland" erweckt Jutta Kürtz mit Rezept- und Geschenkideen nordisches Brauchtum und alte Traditionen wieder zum Leben.

    Diejenigen, die mit den alten Traditionen wenig anfangen können oder deren Plätzchen doch nie wie auf dem Bild des Backbuches aussehen, werden Ihren Spaß an den unkonventionellen Weihnachtsgeschichten und Lästereien unserer Weihnachtssatiren haben. Hans Scheibner nimmt den alljährlichen Weihnachtsstress in „Wer nimmt Oma?“ aufs Korn, während Werner Irro vom „alljährlichen Wahnsinn“ berichtet.

    Egal ob traditionell und besinnlich oder mit schwarzem Humor – in diesem Buchpaket ist sowohl für Weihnachtsliebhaber als auch für Weihnachtsmuffel etwas dabei.

    Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns, ob ihr die Zeit rund um Äpfel, Nuss und Mandelkern liebt oder mit dem ganzen Trubel nichts anfangen könnt.

    Viel Glück wünscht der Ellert & Richter Verlag!


    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks