Zuadraht

von Werner Kopacka und Thomas Schrems
3,3 Sterne bei3 Bewertungen
Zuadraht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zuadraht"

Ein wahnsinniger Killer in Graz – und zwei Autoren, die gegeneinander anschreiben. Der eine in der Rolle des teuflisch-schlauen Serienmörders, der andere in der des eigenwilligen Ermittlers.

„Hut ab. Diese Geschichte ist originell.“ (Kurier)

„Ein verdammt wirklichkeitsnaher Kriminalroman.“ (Kronen Zeitung)

„Diabolische Härte, schrullige Gewieftheit, knisternde Spannung.“ (Nova)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783701176687
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:400 Seiten
Verlag:Leykam
Erscheinungsdatum:01.07.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Monis avatar
    Monivor 11 Jahren
    Rezension zu "Zuadraht" von Werner Kopacka

    Passabler Graz-Krimi mit bekannt schönen Schauplätzen. Ein paar vergessene Hinweise: Dissertation? Überwachungsvideo? Bela löst sich ohne Abschied in Luft auf? Der Oberstleutnant Leimböck kommandiert seine Mitarbeiter machomäßig herum, ist mittelmäßig begabt, schwelgt immer noch im Austro-Pop der frühen Siebziger und macht keine Anstalten an seiner fast kaputten Beziehung zu arbeiten - ist wohl Frauensache. Statt dem süßen Rezept hätte ich lieber die Bezugsquelle der Samen für die russischen Reisetomaten gehabt.

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    Kuelwaldas avatar
    Kuelwaldavor 8 Jahren
    tacituruss avatar
    taciturusvor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks