Werner Krutscher Pastor Heinrich Kemner und die Ahldener Jahre 1939-1969

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pastor Heinrich Kemner und die Ahldener Jahre 1939-1969“ von Werner Krutscher

Pastor Kemner: Grundsätzliches zu den Jugendtagen „Wenn der Ahldener Jugendtag Ruf zur Erweckung sein will, setzt das die vollmächtige Verkündigung voraus. Nur wenn der Heilige Geist im Wort und Sakrament Christus zum Ereignis macht, ist eine solche Begegnung möglich. Als Funktion der Erweckung fordert der Jugendtag zum Bekenntnis auf. Das Bekenntnis versteht sich als Glaubensbewegung, die andere für den Auferstandenen gewinnen möchte. Wir rufen besonders die Jugend hierzu auf, die unorganisiert im Niemandsland lebt. Sie hat keine Fahne mehr, Ideale hat sie verloren, für die es sich zu leben und zu opfern lohnt. Und dennoch fragt diese Jugend klarer als je zuvor. Die Überlebensfrage für sie und für unser Volk hängt davon ab, ob unsere Jugend sich der lebendigen Hoffnung und Gewissheit zuwendet, die durch Jesus Christus die Erfüllung des Lebens bringt. Er ist die Gelegenheit Gottes, das Heute der Gnade, die erfüllte Zeit.“

Stöbern in Klassiker

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen