Werner Pawlok

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Werner Pawlok

Werner PawlokCuba expired
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Cuba expired
Cuba expired
 (1)
Erschienen am 31.10.2016
Werner PawlokStars & Paints
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Stars & Paints

Neue Rezensionen zu Werner Pawlok

Neu
sabatayn76s avatar

Rezension zu "Cuba expired" von Werner Pawlok

‚Sie vergehen wie Blumen, die verwelken [...].'
sabatayn76vor 2 Jahren

‚Sie vergehen wie Blumen, die verwelken - mit dem Unterschied, dass ihre Blätter und Blüten aus Stein, Marmor, Stuck, Glas und Holz sind.‘

Inhalt:
Zwischen 2004 und 2015 reiste Werner Pawlok drei Mal nach Kuba, um die großen Städte der Insel zu fotografieren. In ‚Cuba expired‘ zeigt er farbenfrohe und einst prächtige Paläste, Innenhöfe und Außenansichten, Treppenhäuser und Interior, Bars und Geschäfte, Straßenszenen und Oldtimer.

Die Texte sind zweisprachig in Deutsch und Englisch, beinhalten sowohl einführende Texte zu den einzelnen Kapiteln als auch Zitate von Alejo Carpentier, Leonardo Padura, Ernest Hemingway u.a. sowie Erinnerungen von Werner Pawlok.

Mein Eindruck:
Ich möchte schon lange nach Kuba reisen und hatte eigentlich vor, dies noch zu Fidel Castros Lebzeiten zu tun und damit ein Kuba zu erkunden, das seinen ganz besonderen Charme hat, bevor es sich verändert und von den USA beeinflusst wird. Nun ist es durch Fidel Castros Tod wahrscheinlich zu spät, aber durch den Bildband konnte ich einzigartige Einblicke in das Leben in Kuba erlangen.

Das Buch macht schon vor dem Aufschlagen einen sehr hochwertigen Eindruck: Leineneinband, gestanzte Buchstaben auf dem Deckel. Innen finden sich dicke Seiten mit großformatigen, oft doppelseitigen Fotografien in brillanten Farben und in ausgezeichneter Druckqualität. Zwar gibt es auch knappe Texte, doch der Fokus des Buches liegt auf den spektakulären Fotografien, die den Betrachter nach Kuba versetzen und Lust auf das Land und die Menschen machen.

Mein Resümee:
Ein Buch, das man stundenlang betrachten kann, das einen träumen lässt und Fernweh weckt. Beim Anschauen und Lesen merkt man zudem, dass man so schnell wie möglich nach Kuba reisen sollte, um eine Chance darauf zu haben, das Land so kennenzulernen, wie man es durch das Buch präsentiert bekommen hat.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks