Werner Peterich , John le Carre Die Libelle

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Libelle“ von Werner Peterich

Eine junge Frau gerät zwischen die Fronten des Nahostkonflikts: Um einen palästinensischen Attentäter in eine Falle zu locken, engagiert der israelische Geheimdienst die Schauspielerin Charlie. Aus purer Lust am Abenteuer lässt sich die junge Engländerin darauf ein, die Geliebte eines ihr völlig unbekannten Mannes zu mimen; sie übernimmt sogar die Aufgabe, einen mit Sprengstoff beladenen Mercedes quer durch Jugoslawien zu steuern. Es wird die Rolle ihres Lebens - und ein riskantes Spiel mit dem Tod.

Stöbern in Krimi & Thriller

Kreuzschnitt

Toller Krimi mit sympathischem Ermittler

Lieschen87

Die Kinder

Kein typischer Wulf Dorn... interessante Grundstory, aber nur wenig packend :(

Inibini

Freier Fall

Mittelmässig spannend. Konnte mich nicht wirklich überzeugen.

antonmaria

Totenstarre

Eine tolle und interessante Idee der Autorin, wenngleich man doch einige Seiten hätte streichen können.

ChattysBuecherblog

Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.

Leider ziemlich enttäuschend.

reading_madness

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Very, very british feeling! Gelungener Krimi!

skyprincess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen