Werner Prokop 50 Jahre 4010 – Vom Transalpin zum Waldviertel-Expreß - Teil 3 - 1990 - 2015

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „50 Jahre 4010 – Vom Transalpin zum Waldviertel-Expreß - Teil 3 - 1990 - 2015“ von Werner Prokop

Am 10. März 1965 erfolgte bei den Österreichischen Bundesbahnen die behördliche Erprobung des 4010.01 – ihm folgten weitere 28 Einheiten, die jahrzehntelang das Rückgrat des inneralpinen Fernverkehrs in Österreich bildeten. Grund genug, diesen legendären Elektrotriebzügenzum 50-jährigen Jubiläum eine dreiteilige Buchreihe zu widmen.

Im Band I (1965 – 1975) beleuchtet der Autor und Layouter dieses Buches, Werner Prokop, das geschichtliche Umfeld der Planungsphase, die Herangehensweise an Design und Konstruktion, beschreibt die Technik der Transalpin-Garnituren 4010.01 bis 03 und der nachfolgenden Städteschnellzüge 4010.04 bis 15 / 16 und 17. Der chronologische Aufbau der Buchreihe zeigt jeweils zu Jahresbeginn eine statistische Übersicht der Züge und portraitiert Bau, Probefahrten, planmäßige und besondere Einsätze sowie Umbauten mit ausführlichen Textpassagen, seltenen Dokumenten und großformatig gedruckten Fotos aus den Werkstätten und von den weitläufigen Fahrten der bekannten und beliebten Garnituren.

Die Nutzung der Sammlung Grafenberg (privates Eisenbahnmuseum des Autors) mit ihrem umfangreichen Archiv zum Thema 4010 (unter anderem den originalen Designstudien von 1962 und den originalen Re-Design-Studien von 1989/90) sowie der persönliche Kontakt des Autors mit dem bereits verstorbenen Designer Johann Benda, den verantwortlichen Technikern bei der SGP sowie den ÖBB machen diese Trilogie zu einem fundierten Werk über jenen Zug, dessen Beliebtheit beim Reisepublikum bis zum endgültigen Aus am 28. Dezember 2008 ungebrochen war.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks