Werner Rösener

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Einführung in die Agrargeschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Tradition Und Erinnerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Staat Und Krieg

Bei diesen Partnern bestellen:

Bauern im Mittelalter

Bei diesen Partnern bestellen:

Reichsabtei Salem

Bei diesen Partnern bestellen:

Leben am Hof

Bei diesen Partnern bestellen:

Grundherrschaft im Wandel

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Geschichte der Jagd

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bauern im Mittelalter" von Werner Rösener

    Bauern im Mittelalter

    Sokrates

    18. November 2011 um 09:56 Rezension zu "Bauern im Mittelalter" von Werner Rösener

    Werner Rösener's Buch über den Bauern im Mittelalter ist eine gelungene und faktenreiche Überblicksdarstellung über eine Epoche und eine bestimmte, aber überaus wichtige Bevölkerungsgruppe zu jener Zeit. . Um den "Bauern" des Mittelalters in seiner Umwelt zu beschreiben, bedarf es einer sehr umfassenden Darstellung der mittelalterlichen Verhältnisse. War er noch im frühen Mittelalter als eigener gesellschaftlicher Stand nicht greifbar und oftmals noch mit den seit antiker Zeit existierenden Unfreien oder Sklaven vermischt, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Leben am Hof" von Werner Rösener

    Leben am Hof

    wolfschwerdt

    18. May 2010 um 21:36 Rezension zu "Leben am Hof" von Werner Rösener

    Werner Rösener liefert mit seinem Buch „Leben am Hof“ eine umfassende Gesamtdarstellung von Struktur, Funktion und realer Lebenswelt mittelalterlicher Höfe. Zunächst aber stellt sich Rösener die Frage: was ist ein Hof? Auf den ersten Blick erscheint die Antwort klar. Offensichtlich aber waren sich da selbst Hofbeamte nicht immer ganz sicher, wie zeitgenössische Quellen zeigen. Allein Begriffe, wie aula, palatium, domus oder curia, zeigen, dass es den Hof als eindeutig definiertes Gebilde kaum gab. Der Professor für ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks