Werner Skrentny

 4.2 Sterne bei 18 Bewertungen

Alle Bücher von Werner Skrentny

Sortieren:
Buchformat:
Werner SkrentnyMerian live!, Dublin (Merian live!)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Merian live!, Dublin (Merian live!)
Werner SkrentnyDuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer New York
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer New York
Werner SkrentnyMit der Raute im Herzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mit der Raute im Herzen
Mit der Raute im Herzen
 (2)
Erschienen am 15.10.2008
Werner SkrentnyAlles HSV!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alles HSV!
Alles HSV!
 (1)
Erschienen am 19.11.2015
Werner SkrentnyImmer erste Klasse. Die Geschichte des Hamburger SV
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Immer erste Klasse. Die Geschichte des Hamburger SV
Werner SkrentnyDas grosse Buch der deutschen Fussballstadien
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das grosse Buch der deutschen Fussballstadien
Werner Skrentny125 Jahre HSV
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
125 Jahre HSV
125 Jahre HSV
 (1)
Erschienen am 01.09.2012
Werner SkrentnyOrte der Leidenschaft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Orte der Leidenschaft
Orte der Leidenschaft
 (1)
Erschienen am 19.04.2006

Neue Rezensionen zu Werner Skrentny

Neu
W

Rezension zu "Immer erste Klasse" von Werner Skrentny

Rezension zu "Immer erste Klasse" von Werner Skrentny
WinfriedStanzickvor 7 Jahren

In seiner durchweg empfehlenswerten Reihe mit zum Teil schwergewichtigen und sporthistorisch ausgefeilten Werken zu einzelnen deutschen Fußballvereinen legt der Verlag Die Werkstatt hier erstmals ein Buch über den Hamburger SV vor. Obwohl der Verein in der laufenden Saison stellenweise auf den Abstiegsplätzen rangierte, wird wohl durch Trainerwechsel und die entsprechende neue Motivation auch in diesem Jahr wieder die Klasse gehalten werden können.

Doch nicht nur das. Viele Kapitel und vor allem Bilder in diesem für jeden HSV - Fan in und außerhalb Hamburgs wichtigen Buch beschreiben Zeiten auch internationalen Erfolgs und Ruhms, an denen die gegenwärtige Vereinsführung gerne wieder anknüpfen möchte.

Eine Menge an statistischem für jeden Fußballnarren wichtigem Material ergänzt ein gut gemachtes Buch über einen sympathischen Verein aus dem Norden.

Das Buch eignet sich hervorragend als Geschenk für HSV Freunde.

Kommentieren0
8
Teilen
BRB-Jörgs avatar

Rezension zu "Das große Buch der deutschen Fußball-Stadien" von Werner Skrentny

Rezension zu "Das große Buch der deutschen Fußball-Stadien" von Werner Skrentny
BRB-Jörgvor 9 Jahren

Als anno 2000 die erste Auflage des "Großen Buchs der deutschen Fußballstadien" erschien, schlug es in der Fanszene ein wie eine Bombe. So geballt hatte man die wichtigsten deutschen Stadien noch nie vorliegen, zumal ältere und aktuelle Fotos sowie eine fundierte Geschichte der jeweiligen Spielstätte jeweils eine wunderbare Symbiose miteinander eingingen. Nachdem dieses Buch seit Jahren vergriffen war, schien es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis es eine Neuauflage geben würde. Im November 2009 war es endlich soweit. Auf den ersten Eindruck blieb alles beim Alten, zudem gibt es nun ein paar Stadien mehr und auch zahlreiche Fotos, während die Erstausgabe komplett in Schwarz-Weiß gehalten war. Allerdings wäre es auch schön gewesen, wenn das Buch auch inhaltlich überarbeitet worden wäre. Sicherlich, bei den größten und bekanntesten Stadien ist dies geschehen. Allerdings erfährt man hier hauptsächlich Fakten, die man eh schon aus den Medien kennt. Anders bei Stadien im Amateurbereich, so beispielsweise bei meinem Lieblingsverein Stahl Brandenburg: Ein oder zwei bekannte neue Informationen kamen hinzu, aber mehr eben auch nicht. Offensichtlich hat Skrentny zwar ein wenig auf den Vereinshomepages gestöbert, aber sämtliche darüber hinaus gehende Informationen blieben komplett außen vor. Als Leser, derfast 45 € für so ein Buch ausgibt, erwarte ich mehr. Zudem strotzt beispielsweise der Bericht über Stahl nur so vor Fehlern: Zum Beispiel hinsichtlich der Flutlichtanlage. Diese war keineswegs 8 Jahre ohne Lichter, nur wurden sie eben erst nach 8 Jahren angeschaltet. Ebenso ist das Stadion schon 7-8 Jahre nicht mehr von einem Baumwall gekrönt, die alte Tribüne wurde bereits 1970 erbaut und die Kapazitäten beider Tribünen wurden vertauscht. UEFA-Cup-Gegner Coleraine ist nicht in Belfast beheimatet (sondern 40 km davon entfernt), ein Rugby-Länderspiel gab es hier bereits 1986, die Blocktrennung im Stadion wurde auch schon 1984 eingeführt und die Nordkurve für Gäste ist keineswegs gesperrt. Acht (!) Fehler und ein veraltetes Bild also auf nur einer Seite. Bei vielen anderen Stadien bin ich natürlich nicht so der Experte wie im Beispiel Brandenburg, und ich unterstelle auch nicht, dass es bei jedem Beispiel eine so hohe Fehlerquote gibt. Dennoch hinterbleibt ein bitterer Beigeschmack, hier kann ich beim besten Willen keine Höchstnote mehr zücken. Aufgrund der insgesamt tollen Aufmachung, der enormen Informationsfülle und zahlreichen tollen Fotos gebe ich aber trotzdem noch (wackelige) 4 Sterne.

Kommentieren0
14
Teilen

Rezension zu "Mit der Raute im Herzen" von Werner Skrentny

Rezension zu "Mit der Raute im Herzen" von Werner Skrentny
Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

Ich habe dieses Buch meinem liebsten Geschenkt der ein großer HSV Fan ist, dieses Buch ist fantastisch. Viele andere Bücher haben entweder nur Tabellen und Statistiken drin oder erzählen von der Geschichte dieses Vereines. Dieses Buch hat beides. Daher echt ein super Geschenk für alle HSV Fans. Oder man kauft es sich einfach selbst.

Kommentieren0
19
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks