Krankheit als Bewusstseinesgenese / Heilung durch Selbsterkenntnis

Krankheit als Bewusstseinesgenese / Heilung durch Selbsterkenntnis
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Krankheit als Bewusstseinesgenese / Heilung durch Selbsterkenntnis"

Eine Störung in der wechselseitigen Resonanz erlebt der Mensch als Krankheit. Der Ätherleib ist nicht nur der Energielieferant für den grobstofflichen Körper, sondern über ihn geschehen auch alle Bewusstseinsvorgänge. Insofern repräsentiert der Ätherleib durch seine Frequenzen auch den jeweiligen Level des Bewusstseins eines Menschen, was wiederum die "Verfassung" eines Menschen im Leben bestimmt. Darum sollte man in allen heilenden Bemühungen bei Erkrankungen nicht allein die Wiedergesundung als finales Ziel sehen, sondern immer auch die mit einer Erkrankung verbundenen Voraussetzungen des jeweiligen Bewusstseinslevels beachten - das bedeutet, die Selbstheilungsmöglichkeiten aller Funktionen des Ätherleibes im Sinne eines gesunden Bewusstseins mit einzubeziehen. Mens sana in corpore sano - was frei übersetzt heißt: nur ein gesunder Geist bewirkt letztendlich auch einen gesunden Körper. Anliegen dieses Buches ist es, aufzuzeigen, dass Ätherkörper und physischer Körper ein Lebensganzes auf verschiedenen Manifestationsebenen sind. Dabei soll deutlich werden, dass Krankheiten immer beide Manifestationsebenen betreffen und dass sie sowohl Abbildcharakter für eine dahinterstehende geistige Wirklichkeit besitzen, d.h. Hinweise auf mögliche Ursachen geben, als auch eine Botschaft an den von Krankheit betroffenen Menschen mit sich bringen, die es zu entdecken und zu beherzigen gilt, d.h. Hilfen zu einer ganzheitlich verstandenen Heilung enthalten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746049632
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:27.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks