Neuer Beitrag

Verlagsgruppe_Styria

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Leserinnen und Leser!

HINRICHTUNG
von Werner Stanzl ist einer unserer besonders gelungenen Krimis, den wir euch hier vorstellen möchten.

Zum Inhalt:
Er tötet mit archaischen Mitteln. Er schickt verschlüsselte Botschaften. Er folgt seiner Überzeugung. Und er hat ein Ziel...
Beim Sonnenaufgang über Cormons läuten die Glocken eines Morgens Sturm und die Stadt wird Zeuge einer Steinigung per Fernbedienung. Willkommenes Futter für die Medien, die aufgrund der Grausamkeit rasch auf islamische Dschihadisten schließen. Zumal in der Folge noch mehr achtbare Katholiken sterben müssen. Dass ein Papstbesuch bevorsteht und Ferragosto das Land lahmlegt, erschwert die Ermittlungen für Bruno Vossi und sein Team. Schon bald sieht sich der Commissario in einem undurchsichtigen Netz aus Interessen und Interventionen verstrickt.
Was bezweckt der geheimnisvolle Mörder? Und wer zieht die Fäden beim finalen Showdown wirklich? 

Hier gehts zur Leseprobe

Über den Autor:
WERNER STANZL, Jahrgang 1941, begann 1962 als Junior bei Reuters London. 1965 Stern Hamburg, ab 1967 Dokumentarfilmer für ORF, ZDF und BBC. 1989 Redakteur in der Gründungsredaktion des Standard und Korrespondent in Bonn und Brüssel. Seit 1995 freier Journalist und Schriftsteller.

Wir freuen uns sehr, dass unser Autor Werner Stanzl diese Leserunde begleiten wird. Er wird gerne eure Fragen beantworten und mitdiskutieren.

Damit hier auch fleißig kommentiert  und diskutiert wird, verlosen wir 20 (Rezensions-)Exemplare. Möchtet ihr zu den Gewinnern gehören? Dann schreibt einfach in eurer Bewerbung warum ihr HINRICHTUNG gerne lesen wollt! Bitte schreibt dazu, in welcher Form ihr das Buch gern hättet: Print oder ebook (Format EPUB oder MOBI). Die Gewinner geben wir am 01. März 2015 hier bekannt und dann kann die Diskussion auch schon starten!

Schon jetzt wünschen wir euch viel Spaß beim Lesen! Wir freuen uns auf eure Meinungen und Anregungen, gerne auch in Form einer Rezension auf amazon.de oder in eurem Blog.

Autor: Werner Stanzl
Buch: Hinrichtung

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde diesen Krimi gerne lesen, weil sich die Leseprobe mehr als interessant und spannend anhört.
Achtbare Katholiken sterben, ein Papstbesuch steht an. Ich würde zu gerne erfahren, was Bruno Vossi und sein Team alles herausfinden und was noch alles passieren wird.

Ich bewerbe mich für ein Printbuch, da ich keinen E-Reader habe.

Ich würde mich sehr freuen, diesen tollen Krimi mitlesen und rege an der Leserunde teilnehmen und rezensieren zu dürfen.

Solengelen

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Der Titel und das Cover haben mich hier verweilen lassen. Die Leseprobe beginnt ein bisschen makaber. Wenn Rudolfo nicht an nächtlichem Harndrang leiden würde, und zwar jede Nacht um Punkt, würde er vielleicht noch leben. Nicht das ihn der Harndrang umgebracht hätte, eher dann doch seine Hilfsbereitschaft. Der Mörder kannte also seine nächtlichen Gewohnheiten, aber warum musste er "dran glauben"? Ich möchte "Hinrichtung" gerne lesen, weil mich die Leseprobe nicht nur sehr neugierig gemacht hat, sondern weil es sich nicht wie ein typischer Krimi liest. Der Schreibstil ist flott, bildhaft, ja ein bisschen ironisch makaber und man darf auch schmunzeln. Man lernt Maria, Benito, Commissario Bruno Vossi und Co. kennen, der so gar nicht aussieht wie ein typischer Italiener, und zum Teil auch sofort lieben. Die Leseprobe verspricht ein Buch genau nach meinem Geschmack zu sein. Gerne möchte ich auch den Zusammenhang zwischen dem Titel, dem düsteren Cover und der Geschichte "erlesen". Darum versuche ich einfach schnell mein Glück. Wenn ich dabei sein darf, wäre mir ein E-Book im epub Format genauso lieb wie ein Printbuch.

Beiträge danach
134 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Haramara

vor 2 Jahren

4. Leseabschnitt: Kapitel XI-XV, S. 227-301
Beitrag einblenden

Am Ende ist es also ein Mitglied des Opus Urbani, der zur Rettung des christlichen Abendlandes ein paar Katholiken und einen Schwulen um die Ecke bringt, um die Massen gegen den Islam aufzuwiegeln, sorgsam darauf achtend, dass die Ermordeten ihr Seelenheil im christlichen Himmel auch finden werden ;-)
Wer Skrinzi erledigt, bleibt zwar unaufgeklärt, obwohl das gefundene Projektil sicher zur Ermittlung dienlich gewesen wäre, spielt aber auch keine größere Rolle. Man kann sich vorstellen, dass höhere Kirchenmänner den wichtigsten Zeugen mundtot machen wollten... Im Nachhinein ist für mich die Episode um McCann schleierhaft, um nicht zu sagen überflüssig.

Haramara

vor 2 Jahren

Fazit und Abschlussdiskussion

Vielen Dank für das Buch und die Möglichkeit 'mitzulesen'!
Rezension ist erstellt.

Verlagsgruppe_Styria

vor 2 Jahren

Fazit und Abschlussdiskussion

Liebe lovelybooker!
Wir möchten uns ganz herzlich bei euch bedanken, die hier fleißig Beiträge geschrieben und Rezensionen verfasst haben. Auch uns hat es großen Spaß gemacht, dabei zu sein, und wir freuen uns schon auf viele weitere erfolgreiche Leserunden!
An diese Stelle möchten wir noch diejenigen von euch bitten, eine Rezension zu verfassen, die es bisher nicht geschafft haben. Danke im Voraus!
Und vielleicht mischt sich ja auch unser Autor nochmal unter euch ...

Liebe Grüße
Euer Styriabooks Team

DieMelanie

vor 2 Jahren

Fazit und Abschlussdiskussion
@Verlagsgruppe_Styria

Vielen , vielen Dank an euch, dass ihr diese Leserunde ermöglicht habt :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Fazit und Abschlussdiskussion
@Verlagsgruppe_Styria

Ich kann mich der Melanie nur anschließen.
Lieben Dank, dass ich mitlesen durfte und ihr das möglich gemacht habt :)

janaka

vor 2 Jahren

Fazit und Abschlussdiskussion

Hier ist auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Werner-Stanzl/Hinrichtung-1135171644-w/rezension/1140595377/

Solengelen

vor 2 Jahren

Fazit und Abschlussdiskussion
Beitrag einblenden

Hier jetzt endlich meine Rezension. Entschuldigung, dass ich so spät bin.
Lieber Werner, danke, dass ich dein Buch erspüren dürfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Werner-Stanzl/Hinrichtung-1135171644-w/rezension/1156686700/

Neuer Beitrag