Werner Thieke

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Werner Thieke

Lebenslauf von Werner Thieke

Mein Name ist Werner Thieke, ich bin ein 50iger Jahrgang und in Berlin–Prenzlauer Berg geboren. In einer Zeit des Aufbruchs, wuchs ich im offenen Spannungsfeld einer geteilten Nachkriegsstadt auf. Ein baldiger Umzug, ermöglichte es mir, die ersten zwölf Jahre meines Lebens in Berlin–Schöneberg zu verbringen. Bessere Wohnverhältnisse, eine größere Wohnung, fanden wir ab 1962 in Berlin–Charlottenbug. Nach meiner Schulausbildung in den Jahren 1966–1969, erlernte ich den Beruf des Fleischers. Gleich nach der Lehre bewarb ich mich bei der Hapag Reederei in Hamburg, die mich als Kochsmaat/Schlachter auf dem Stückgutfrachter MS Heilbronn mit dem Fahrgebiet Karibik verpflichtete. Im Zuge eines Heimaturlaubes lernte ich meine spätere Frau kennen. Ich verbrachte einige Jahre bei der Post, bevor wir unsere Verlobung feierten und ich mich um meine berufliche Weiterbildung kümmerte. Drei Jahre später gaben wir uns das Eheversprechen mit einer anschließenden Hochzeitsreise nach Mexiko. Danach machte ich meinen Meister im Fleischerhandwerk mit dem Ziel ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Nach ein paar Jahren eröffneten wir auf der Kantstraße eine Fleischerei zwischen dem Funkturm und dem Bahnhof Zoo. Während einer Routineuntersuchung diagnostizierte mein behandelnder Arzt 1996 einen bösartigen Tumor. Nach mehreren Operationen gab ich Ende 90 mein Geschäft auf. Angeregt durch Gespräche mit einem Krankenhauspsychologen begann ich zu schreiben. Mein Einstieg war eine biographische Erzählung über meine Seefahrt, später schrieb ich Kindergeschichten. Das Jahr 2006 nahm meine Frau und ich zum Anlass den Wohnort zu wechseln, wir zogen ins Umland nach Falkensee. Im Jahre 2014 beteiligte ich mich an Kurzgeschichten (siehe die Anthologien der Reihe »Jedes Wort ein Atemzug 2«, »Sonnen- und Reisegeschichten«, »2 Wintergeschichten« und die »Flügel Trilogie«, 60 Autoren schreiben einen Krimi, außerdem 4 Kurzgeschichten für eine Märchenbuch-Reihe und 5 weitere Kurzgeschichten für die Anthologie Serie »Farbspiel« vom Karina Verlag), für karitative Zwecke. Im März 2015 erhielt ich für mein erstes Jugendbuch mit dem Titel »Pia und die Feriendetektive« einen Autorenvertrag vom Elvea Verlag. In 2016 folgt ein Autorenvertrag für »Die Abenteuer des kleinen Löwen Sam«. In den letzten Jahren befasse ich mich immer mal wieder mit Lyriken zum Thema Seefahrt, Herbst, Winter, Weihnacht und Ostern. Seit 1998 betreibe ich mit meiner Frau ein Presse-Fach-Geschäft und habe noch viele Ideen für weitere Bücher.

Bekannteste Bücher

Die Abenteuer des kleinen Löwen Sam

Bei diesen Partnern bestellen:

Pia und die Feriendetektive

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Werner Thieke