Werner Tomanek Die Zwei Klassen Justiz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zwei Klassen Justiz“ von Werner Tomanek

Wenn Reiche mit dem Gesetz in Konflikt kommen, haben sie bessere Chancen auf einen glimpflichen Ausgang als Normalverdiener. Der renommierte Strafverteidiger Werner Tomanek gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Justiz und zeigt, dass die Zwei-Klassen-Justiz längst nicht mehr nur ein diffuses Gefühl, sondern bittere Realität ist. Wer Geld und Kontakte hat, kann das Rechtssystem zu seinen Gunsten beugen. Er bekommt nicht nur die besseren Anwälte und die prominenteren Gutachter, sondern auch Zugang zu den Hintertüren der Gerichtsbarkeit. Davon gibt es mehr, als einer Gesellschaft lieb sein kann.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen