Whitney G. No Doubts - Teil 2 (Reasonable Doubt)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „No Doubts - Teil 2 (Reasonable Doubt)“ von Whitney G.

Ich muss sie gehen lassen. Denn sie kann niemals mir gehören ... Eigentlich hatte Andrew, was Frauen angeht, klare Regeln: ein Abendessen, eine gemeinsame Nacht, keine Wiederholung. Doch seit der erfolgreiche Anwalt die junge Studentin Aubrey kennenlernte, ist nichts mehr wie zuvor. Er kann sich nicht von ihr fernhalten, egal wie sehr er es auch versucht. Auch nicht, als seine schreckliche Vergangenheit ans Licht zu kommen droht - Teil 2 des New-York-Times-Bestsellers von Whitney G.! Achtung: Cliffhanger! Diese Liebesgeschichte besteht aus drei Teilen (Teil 3 erscheint am 07.09.2017).

Ein Hauch besser als der erste Teil und der Cliffhanger ist um einiges fieser. o.O Freue mich schon sehr auf den dritten Teil. :-)

— sabbel0487
sabbel0487
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • No Doubts: Teil 2

    No Doubts - Teil 2 (Reasonable Doubt)
    sabbel0487

    sabbel0487

    16. August 2017 um 22:27

    Eigentlich hatte Andrew, was Frauen angeht, klare Regeln: ein Abendessen, eine gemeinsame Nacht, keine Wiederholung. Doch seit der erfolgreiche Anwalt die junge Studentin Aubrey kennenlernte, ist nichts mehr wie zuvor. Er kann sich nicht von ihr fernhalten, egal wie sehr er es auch versucht. Auch nicht, als seine schreckliche Vergangenheit ans Licht zu kommen droht...[Lesemonat]August 2017[Mein Fazit]Die Geschichte von Andrew und Aubrey geht in die zweite Runde. Die ich persönlich schon lang ersehnt habe, nachdem der Cliffhanger im ersten Teil schon ein bisschen fies war. Doch jetzt nachdem ich den zweiten Teil gelesen habe, muss ich feststellen, dass der im zweiten Teil sogar noch fieser ist. :-( Wie soll ich das nur bis September aushalten? ;-)Wer also überlegt diese kurze Reihe zu lesen, sollte sich dessen bewusst sein. :-)Auch hier wechselt wieder die Perspektive zwischen Andrew und Aubrey und auch eine weitere Protagonistin taucht in diesem Teil auf, die Andrew das Lesen alles andere als einfach macht. Denn mit Aubrey, der ersten Frau, seit sechs Jahren, bricht er nach und nach seine selbst auferlegten Regeln. Man erfährt zwar jetzt nun ein bisschen mehr von Andrew, aber auch nicht alles, was erst im Abschlussband denk ich mal aufgelöst wird. Und auch hier wieder hat sich dieser Teil für mich innerhalb kürzester Zeit zu einem Pageturner entwickelt und ich habe es nur regelrecht verschlungen.Doch nicht nur Andrews Vergangenheit wird hier thematisiert, sondern auch die Beziehung von Aubrey zu ihren Eltern. Und ich bin schon echt gespannt, wie es weitergeht. Da man hier auch eine komplett andere Seite von Andrew kennenlernt. Und für mich persönlich war sogar der zweite Teil ein Hauch besser als der erste, der von mir vier Sterne bekommen hat. Mal schauen, wie der dritte Teil da mithalten kann. ;-)

    Mehr