Widmar Puhl

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Widmar Puhl

Lebenslauf von Widmar Puhl

geboren 1951 in Zell/Mosel, Studium der Literaturwissenschaften und Philosophie in Köln. Ich lebe seit 1978 im Raum Stuttgart habe viel fürs Radio geschrieben (Kritiken, Features, Reiseberichte), veröffentliche Gedichte („Wo der Regenbaum stand“, 1996), und Essays (zuletzt „Handfeste Luftschlösser: Vom praktischen Nutzen der Utopie“, 2004; „Die Quellen des Zorns. Gefahr für Rechtsstaat und Demokratie“, 2015).

Bekannteste Bücher

Bautz!: Anstöße zum Selberdenken

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Quellen des Zorns

Bei diesen Partnern bestellen:

Bluthochdruck

Bei diesen Partnern bestellen:

Bluthochdruck

Bei diesen Partnern bestellen:

Dichter für die Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Rheuma

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie geht das?

Bei diesen Partnern bestellen:

Erdbeben und Vulkane

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Widmar Puhl
  • Vom Wert der Bücher - ein sentimentaler Erfahrungsbericht

    Widmar-Puhl

    Widmar-Puhl

    22. April 2017 um 17:50

    Die Wiedervereinigung Deutschlands hatte eine unerwartete Folge: im Leseland DDR, wo Autoren und Bücher bis zur Wende Gegenstand großer Wertschätzung waren, konnte man Tausende von Klassikern der Weltliteratur in Leinen gebunden auf Müllkippen finden. Den Lesern galt die Eigenproduktion aus DDR-Verlagen plötzlich nichts mehr. Stattdessen waren Pornos und Computer-Fachbücher die Renner im Buchhandel. Seit einiger Zeit findet ein ähnlich rabiater Umbruch bei der Bewertung des gedruckten Buches statt. Die Facebook-Generation will ...

    Mehr