Wiebke Hasselmann

Lebenslauf von Wiebke Hasselmann

Wiebke Hasselmann studierte Grafik Design. Seit 1998 arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin und gestaltet besonders gerne Kinderbücher. Ihr Lieblingsplatz ist der Elbstrand mit Blick auf die Containerschiffe, ihr Lieblingsessen ein Franzbrötchen und sie würde gerne mal eine Paddeltour auf der Elbe machen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Wiebke Hasselmann

Cover des Buches Die Katze tritt die Treppe krumm (ISBN: 9783794176519)

Die Katze tritt die Treppe krumm

 (1)
Erschienen am 15.06.2011
Cover des Buches Mein Hamburger Freundebuch (ISBN: 9783944552903)

Mein Hamburger Freundebuch

 (0)
Erschienen am 01.03.2016
Cover des Buches Mein Bremer Freundebuch (ISBN: 9783944552897)

Mein Bremer Freundebuch

 (0)
Erschienen am 01.03.2016
Cover des Buches Hilfe für den Osterhasen (ISBN: 9783473444342)

Hilfe für den Osterhasen

 (0)
Erschienen am 21.01.2019
Cover des Buches Das Bremer Kinderlexikon (ISBN: 9783944552620)

Das Bremer Kinderlexikon

 (0)
Erschienen am 01.10.2015

Neue Rezensionen zu Wiebke Hasselmann

Cover des Buches LeYo!: Von albernen Affen und zaubernden Zebras (ISBN: 9783551220561)C

Rezension zu "LeYo!: Von albernen Affen und zaubernden Zebras" von Katja Reider

Für mich leider ein absoluter Flop
Carolinchen89vor 2 Jahren

Seit ich nicht mehr im Buchhandel arbeite, bekomme ich leider einiges nicht mehr so mit, was es an neuen Reihe und Titeln gibt. So ging es mir auch mit diesem Buch bzw. eher mit der Reihe LeYo die es bei Carlsen gibt. Und so war ich ganz gespannt was mich erwarten würde. Ähnlich wie TipToi handelt es sich hierbei um ein interaktives Buch. Allerdings braucht man hierfür keinen Stift sondern das eigene Smartphone. Nach dem Herunterladen einer App hält man die Kamera des Smartphones über das Buch und an verschiedenen Stellen wird das Buch dann interaktiv. Es erzählt, es singt usw.

Allerdings muss ich sagen das mir das Konzept Tiptoi deutlich besser gefällt. Ich möchte eigentlich nicht, dass meine kleinen Kinder ständig mit einem Handy in der Hand rumlaufen und das ist ja hierfür notwendig. Zudem birgt es auch ein gewisses Frustpotential, da meine Tochter immer wieder auf falsche Tasten kommt und so die App schließt.

Und jetzt zu diesem speziellen Titel. Ich konnte leider nicht herausfinden ab welchem Alter das genau ist, aber die Tiere die drin vorkommen sind schon recht speziell. Es sind jetzt nicht unbedingt Tiere, die einem täglich begegnen. Dies ist ja nicht unbedingt schlecht, aber irgendwie fand es meine Tochter schon irritierend ständig mit Tieren konfrontiert zu werden, die sie nicht kennt.

Auch muss ich sagen, dass mir das Buch von der Optik her überhaupt nicht gefällt. Die Bilder sind alles andere als schön, die Tiere recht merkwürdig dargestellt. Und auch die Reime die es auf jeder Seite - passend zum ABC - gibt sind zwar teilweise ganz amüsant aber irgendwie konnten sie mich auch nicht so richtig überzeugen. Ich muss zugeben, dass ich das Buch gerne ganz hinten ins Regal packen würde, denn Vorlesen macht hier so überhaupt keinen Spaß und ich bin froh, wenn ich das nicht tun muss.

Fazit:
Ein Buch, das mir leider gar nicht gefällt. Weder die Optik, die Idee, noch die Reime können mich überzeugen und so wird es wohl in den Tiefen unseres Bücherregals verschwinden, sodass ich es nicht so oft vorlesen muss.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks