Wiebke Lorenz Alles muss versteckt sein, MP3-CD

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(4)
(5)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Alles muss versteckt sein, MP3-CD“ von Wiebke Lorenz

ABGRÜNDIG UND SUPERSPANNEND "Ihre Gedanken sind mörderisch, ihre eigene Angst davor unaussprechlich: Nach einem Schicksalsschlag erkrankt Marie an aggressiven Zwangsgedanken, betrachtet sich als Gefahr für sich selbst und andere. Monatelang kämpft sie gegen die grausamen Mordfantasien an, die wie Kobolde durch ihren Kopf spuken, ständig verbunden mit der Panik, sie könne diese furchtbar realen Fantasien eines Tages nicht mehr kontrollieren und in die Tat umsetzen. Und dieser Tag kommt, als Marie neben ihrem toten Freund erwacht, der mit einem Messer auf grausamste Weise niedergemetzelt wurde. Am Ende eines Gerichtsprozesses wird sie aufgrund ihrer Schuldunfähigkeit zum Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie verurteilt. Dort sucht Marie verzweifelt nach Erinnerungen an die Mordnacht, denn für Marie selbst sind die Geschehnisse wie ausgelöscht. Nur ihr Arzt Jan scheint sie zu verstehen und ihr helfen zu wollen. Aber schon bald wächst in Marie der Verdacht, dass in Wahrheit vielleicht nichts so gewesen ist, wie es scheint."

An sich interessante Story, leider manchmal etwas langatmig und nach dem eigentlichen Ende dann auch zu überzogen, für mich utopisch.

— Metalhepchen
Metalhepchen

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Endlich wieder ein Hole, ich konnte ihn nicht zur Seite legen.

pandora84

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Alles muss versteckt sein

    Alles muss versteckt sein, MP3-CD
    SitataTirulala

    SitataTirulala

    15. February 2016 um 06:40

    Marie sitzt in der forensischen Psychiatrie, weil sie ihren Freund Patrick Gerlach erstochen haben soll. An die Nacht der Verbrechens kann sie sich nicht erinnern, aber vorgestellt hat sie es sich oft. Wie sie Patrick mit einem Messer aufschlitzt und ihn ausbluten lässt wie ein Schwein. Denn Marie leidet an aggressiven Zwangsgedanken. Aber denken ist nicht tun. Oder doch? Immerhin ist Patrick genau so ums Leben gekommen, wie sie es sich immer wieder vorgestellt hat. Mit Hilfe ihres Ex-Mannes Christopher und des Therapeuten Dr. Falkenhagen versucht sie die Erinnerung an jene grauenvolle Nacht wieder frei zu legen. Schon lange wollte ich das Buch endlich mal lesen, allein schon weil mich das Cover in unserer Thriller-Abteilung mal um mal wieder anspringt. Jetzt hat es sich endlich ergeben, dass ich über die Onleihe an das Hörbuch gekommen bin. Vorstellen kann man sich das eigentlich nicht. Dass man plötzlich, wie aus heiterem Himmel, an einer psychischen Störung erkrankt, die einem das eigene Leben zusehends aus den Händen gleiten lässt. Denn eigentlich arbeitet Marie ja als Erzieherin, doch hält sie sich für eine Gefahr für die Kinder, seit sie nicht mehr aufhören kann sich vorzustellen, wie sie diesen unaussprechliche Gewalt antut. Auf einen Therapieplatz müsste sie sechs Monate, eher zwölf warten. Es war schon erschreckend mit anzuhören, wie Maries Leben immer weiter aus den Fugen geraten ist, wie sie dann doch wieder einen Funken Hoffnung schöpfen konnte - und die ganze Zeit vor Augen zu haben wo es für sie endet, nämlich in der forensischen Psychiatrie. Cathrin Bürger macht einen tollen Job als Sprecherin des ganzen, verleiht den Figuren ein Eigenleben, versteht aber auch Maries Gedanken, und die stellen einen großen Teil der Handlung dar, Leben einzuhauchen. Die fast zehn Stunden Laufzeit sind wie im Flug vergangen und hatten am Ende eine Auflösung für mich parat, die doch nicht so vorhersehbar war, wie ich eigentlich anfangs dachte. Für diesen Blick in die menschlichen Abgründe, der gleichermaßen erschreckend wie faszinierend war, vergebe ich vier Blümchen!  ---------- http://licentiapoeticae.blogspot.de/2016/01/hbr-wiebke-lorenz-alles-muss-versteckt.html

    Mehr
  • Alles muss versteckt sein

    Alles muss versteckt sein, MP3-CD
    maggy17

    maggy17

    15. March 2014 um 16:29

    ***Klappentext***  Ihre Gedanken sind mörderisch, ihre eigene Angst davor unaussprechlich: Nach einem Schicksalsschlag erkrankt Marie an aggressiven Zwangsgedanken, betrachtet sich als Gefahr für sich selbst und andere. Monatelang kämpft sie gegen die grausamen Mordfantasien an, die wie Kobolde durch ihren Kopf spuken, ständig verbunden mit der Panik, sie könne diese furchtbar realen Fantasien eines Tages nicht mehr kontrollieren und in die Tat umsetzen. Und dieser Tag kommt, als Marie neben ihrem toten Freund erwacht, der mit einem Messer auf grausamste Weise niedergemetzelt wurde. Am Ende eines Gerichtsprozesses wird sie aufgrund ihrer Schuldunfähigkeit zum Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie verurteilt. Dort sucht Marie verzweifelt nach Erinnerungen an die Mordnacht, denn für Marie selbst sind die Geschehnisse wie ausgelöscht. Nur ihr Arzt Jan scheint sie zu verstehen und ihr helfen zu wollen. Aber schon bald wächst in Marie der Verdacht, dass in Wahrheit vielleicht nichts so gewesen ist, wie es scheint ...  Vom Inhalt her finde ich dieses Buch super gelungen. Es ist sehr spannend und man kann die Handlung gut nachvollziehen. Auch finde ich Cathrin Bürger, die dieses Buch liest, sehr passend, da sie das Geschehene sehr lebendig rüber bringt. Daher vergebe ich 9 Punkte.  Leider musste ich mal wieder feststellen, dass ich kein großer Fan von Hörbüchern bin. Ich kann mich dabei immer nur sehr schwer konzentrieren. Daher werde ich mir dieses tolle Hörbuch nochmal als gedrucktes Buch kaufen. 

    Mehr
  • Abgebrochen!

    Alles muss versteckt sein, MP3-CD
    angeleyes1177

    angeleyes1177

    10. September 2013 um 08:19

    Ich hab das Hörbuch nach der Hälfte abgebrochen. Wenn man wie ich mit misshandelten und stark traumatisierten Kindern arbeitet, ist dieses Buch mit den detaillierten Gewaltschilderungen/ Fantasien einer psychisch kranken Frau wirklich nicht das richtige... frag mich wie andere das so gut ausgehalten haben.... 

  • Rezension zu "Alles muss versteckt sein, MP3-CD" von Wiebke Lorenz

    Alles muss versteckt sein, MP3-CD
    Buchzeichen

    Buchzeichen

    27. February 2013 um 21:21

    Marie entdeckt nach einem schweren Schicksalsschlag an sich Wahnvorstellungen. Nachdem sie von Ärzten oder Mutter keine Hilfe bekommt, sucht sie sich diese in Foren. Durch eine neue Liebe entdeckt sie ihr Leben wieder neu, ist aber immer noch sehr ängstlich ihren Gedanken gegenüber. Denn diese wollen ihren Freund umbringen. Nachdem dies eines Nachts tatsächlich passiert, wird sie in die Psychatrie gebracht. Durch die Gespräche mit dem Arzt erfährt der Hörer sich alles zugetragen hat. Und am Ende ist er selbst so überrascht wie Marie selbst. Eine tolle Story, mit dem Hintergrund, dass es diese Krankheit leider wirklich gibt, auch eine traurige Geschichte.

    Mehr
  • Rezension zu "Alles muss versteckt sein, MP3-CD" von Wiebke Lorenz

    Alles muss versteckt sein, MP3-CD
    SunnyCassiopeia

    SunnyCassiopeia

    05. January 2013 um 13:09

    Inhalt Marie leidet nach einem schlimmen Schicksalsschlag, an aggressiven Zwangsgedanken...immer wider laufen in ihrem Kopf Filme ab, in dene sie andere angreift, shclägt, oder umbringt.... Monatelang hält sie diesen unkontrollierbaren Zwang geheim, er macht ihr Angst udn sie weiß nicht, was sie dagegen tun soll. Sie schämt sich, ist verunsichert und äkelt sich vor sich selbst...wie krank ist siw wirklich...würde sie jemanden umbringen, wäre sie dazu in der Lage? Sie kämpft dagegen an...bis sie eines Tages neben ihren blutüberströmten Freund aufwacht. Er ist tot. Sie hat ihn umgrbacht. Ihre Erinnerungen von der Tat sind komplett ausradiert. Sie weiß nichts mehr. Sie wird verurteilt und kommt in eine Psychiatrie. Dort schottet sie sich von allem ab, redet kaum und weigert sich mit dem Arzt zu sprechen. Eines Tages kommt ihr Ex Mann sie besuchen und langsamlöst sie sich und sucht das Gesprächmit ihrem arzt. Er scheint der einzige zu sein, der ihr wirklich helfen kann und so beginnt sie ihre Geschichte zu erzählen. Langsam kommen sie den Erinnerungn näher.. Es ist erschreckend und grausam zu gleich, was sich ihr dort offenbart. Eine Verschwörung, Lügen, Intrigen,Neid,Hass und vieles mehr...bis sie die Warheit erkennt,vor der sie sich verschlossen hat! Meine Meinung An sich fand ich die Handlung nicht schlecht. Der Charakter ihres Ex Mannes hat mir besonders gut gefallen. Aber als alles ans Lichtkommt, fand ich es doch leicht überzogen udn nicht sehr überzeugend,auch wenn es eine Überraschung war! Die ganze Internetgeschichte, fand ich nicht sehr glaubwürdig und zu banal, bzw unlogisch...das alles so nach Plan verlaufen ist...ich weiß nicht.. Insgesamt eine shcöne Idee, aber etwas langatmig und lang gezogen...ich habe es etwas spannender erwartet....der Prozess ieht sich wie Kaugummi.... Fazit Ein guter Thriller, aber ziemlich in die Läng gezogen und nicht sehr glaubwürdig....

    Mehr
  • Rezension zu "Alles muss versteckt sein, MP3-CD" von Wiebke Lorenz

    Alles muss versteckt sein, MP3-CD
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. November 2012 um 19:17

    Das Hörbuch hat mich tief bewegt. Ein Psychothriller anderer Art. Ich gebe 08/10 Punkte. Meine Rezension könnt ihr hier nachlesen: http://sunsys-blog.blogspot.de/2012/11/ausgehort-alles-muss-versteckt-sein-w.html