Eine Tochter ist kein Sohn

von Wiebke von Thadden 
3,0 Sterne bei2 Bewertungen
Eine Tochter ist kein Sohn
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine Tochter ist kein Sohn"

Die Geschichte der Mädchen von der Antike bis zur Gegenwart - nicht nur für junge Leserinnen und Leser erzählt, sondern für alle, die immer schon wissen wollten, wie alt oder neu die Argumente der Emanzipationsdebatte sind. Die Geschichte der Mädchen ist eine der vielen Geschichten, die erzählt werden müssen, wenn wir die Vergangenheit ganz und nicht nur in ihren großen Ereignissen und Gestalten kennen wollen. In der Schule kommen solche Geschichten traditionell zu kurz - dabei wären gerade sie geeignet, die viel beschworene Aktualität von Geschichte zu belegen. Die studierte Historikerin und erfolgreiche Romanautorin Wiebke von Thadden macht die Aktualität ihres Themas durch einen Kunstgriff augenfällig: Sie lässt die Geschichte der Mädchen im Gespräch zwischen Großmutter und Enkelin entstehen. Es ist nicht nur, aber vor allem eine Geschichte der Beschränkungen, der Vorbereitung auf ein Frauenleben in einer Männer-Gesellschaft und des Kampfes derjenigen, die sich mit diesem Leben nicht abfinden wollten. Dieser Kampf ist noch längst nicht zu Ende - wer sich mit Argumenten daran beteiligen will, findet sie in diesem Buch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783407753113
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:196 Seiten
Verlag:Beltz, J

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks