Wiglaf Droste Das Paradies ist keine evangelische Autobahnkirche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Paradies ist keine evangelische Autobahnkirche“ von Wiglaf Droste

Stöbern in Comic

Devolution

... als Hommage macht die Chose wieder hinreichend Spaß ...

Elmar Huber

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Paradies ist keine evangelische Autobahnkirche" von Wiglaf Droste

    Das Paradies ist keine evangelische Autobahnkirche
    thursdaynext

    thursdaynext

    21. November 2011 um 16:56

    Misantrophen , Zyniker und Menschen die den einen oder anderen Kritikpunkt an unserer Gesellschaft haben werden Wiglaf Drostes Texte lieben. Politisch korrekt ist hier nix , manches reizt zum Widerspruch , etliches löst breitgrinsendes Kopfnicken aus . Langeweile ist nie. "Das Landleben hat etwas geistötendes , mitleidslos auslöschendes . Hin und wieder aber tut es der alten Rübe wohl , wenn sie am Wiesengrund gelüftet wird . Denn auch die Großstadt hat verblödende Wirkung . Beweise dafür laufen zu Tausenden darin herum und sind , sofern sie Bewusstsein von sich erlangen auf die laute Art stolz darauf. " Er schreibt wider die Adilette , Männer mit Zopf , erzählt was Gott so durch den Kopf geht und wie dieser seine französische Freundin verlor ..... In wohlgesetzten Worten und Wortneuschöpfungen erfreut er mit herrlicher Stimme den Hörer oder die rin . Rein persönliche 5 Sternewertung

    Mehr