Omon hinterm Mond

von Wiktor Pelewin
4,2 Sterne bei11 Bewertungen
Omon hinterm Mond
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Omon hinterm Mond"

Die Geschichte, die dieser Roman erzählt, ist schlicht und ergreifend - Wie Mythen nun einmal sind. Sie ist nur ein wenig übertrieben. Und das ist wiederum ganz in Ordnung, denn in dieser Gesellschaft hatten die Übertreibungen System.
Die kleine Parabel, in großer Manier erzählt, vermag den Wahnwitz eines siebzig Jahre währenden utopischen "Experiments" schlüssiger und origineller zu fassen als Hardcore-Realismus und moralische Beschwörungsliteratur, die im nachsowjetischen Rußland Konjunktur haben. Der Leser sollt jedoch wissen: Auf die Schwerkraft von Gegenstand und Genre ist in diesem Buch wenig verlaß. Wer will auch behaupten, noch nie hinterm Mond gewesen zu sein?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783379015073
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:152 Seiten
Verlag:Reclam, Leipzig
Erscheinungsdatum:31.12.1993

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks