Wilbur Smith Der Panther jagt im Dämmerlicht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Panther jagt im Dämmerlicht“ von Wilbur Smith

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch aus dem man lernen kann und zwar sowohl Jugendliche als auch Erwachsene

signorinasvenja

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

Acht Berge

Ein Buch über die liebe zu den Bergen der eigenen Heimat. Über Vaterschaft, Freundschaft, Liebe und Leben. Wundervoll

papaverorosso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Panther jagt im Dämmerlicht" von Wilbur Smith

    Der Panther jagt im Dämmerlicht
    michella propella

    michella propella

    19. October 2011 um 20:47

    ich habe dieses buch als teenager gelesen, und erinnere mich daran, dass es mich sehr beeindruckt hat: wilbur smith schafft es, dass man förmlich rhodesien/simbabwe spürt, ein land, dass sich vielen unruhen und umwälzungen ausgesetzt sieht. zwei männer stehen zwischen den fronten der apartheidregierung: nach langer trennung sehen sie sich gegenüber: einer großgrundbesitzender weißer, der andere aufstrebender schwarzer. beide müssen ihren weg finden, ob mit gegenseitiger hilfe oder allein. spannend spannend!

    Mehr