Wiley Miller , Ulrike Sawicki Antons aberwitzige Abenteuer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Antons aberwitzige Abenteuer“ von Wiley Miller

Pass auf, was du dir wünscht - du könntest es bekommen Anton lebt in einem Leuchtturm an der Küste von Maine. Aber wovon andere träumen, ist ihm langweilig - er denkt, er führt das langweiligste Leben der Welt. Doch eines Tages geschieht etwas Seltsames: Ein merkwürdiges Luft-Schiff hält direkt vor seinem Fenster. Ein freundlicher alter Herr lädt ihn ein mitzukommen und plötzlich wird es sehr spannend in Antons Leben. Herr Professor Schlunz nimmt ihn mit zu der Stadt in den Wolken, die noch kein menschliches Wesen je gesehen hat. Dort begegnet er einem kleinen Mädchen, Luise. Auch sie denkt, dass ihr Leben so langweilig ist - wie viel aufregender muss es dort sein, wo Anton herkommt! Als Anton auf Luises Flugsaurier Beatrice steigt, ahnen die beiden Kinder nicht, dass sie schon bald in dem größten Abenteuer ihres Lebens stecken werden - dem Kampf um die Stadt in den Wolken. Wiley Miller legt eine atemberaubend spannende und wunderbar erzählte Geschichte vor, die er selbst illustriert hat. Es ist das erste Kinderbuch des in den USA sehr bekannten Cartoonisten, dessen Comic-Strip "Non sequitur" in den USA Kultcharakter genießt und seit mehr als 15 Jahren in mehreren großen Tageszeitungen läuft.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Schon lange nicht mehr so gelacht....

Bjjordison

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen