Der Angeklagte erschien in Bekleidung seiner Frau

von Wilfried Ahrens 
3,8 Sterne bei4 Bewertungen
Der Angeklagte erschien in Bekleidung seiner Frau
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Angeklagte erschien in Bekleidung seiner Frau"

Die juristische Sprache ist in ihrer ernsthaften Genauigkeit oft schon absurd genug. Wenn dann noch sprachliche Fehlleistungen dazukommen, sind juristische Schriftsätze, Polizeiberichte oder Eingaben von Bürgern eine wahre Quelle kurioser Formulierungen. In seiner launig präsentierten, mittlerweile dritten Sammlung stellt Wilfried Ahrens die groteskesten und witzigsten juristischen Stilblüten vor: von der "Verordnung zur Änderung der Verordnung zur vorübergehenden Änderung der Verordnung" bis zum Angeklagten, der "in Bekleidung seiner Frau" erscheint und dem Schuldner, der "mitteilt, er sei unbekannt verzogen".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783406586972
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:158 Seiten
Verlag:Beck, C H
Erscheinungsdatum:15.05.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    ShayaMcKennas avatar
    ShayaMcKennavor 11 Jahren
    Rezension zu "Der Angeklagte erschien in Bekleidung seiner Frau" von Wilfried Ahrens

    Ein Schmunzeln macht sich sehr schnell breit.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Eules avatar
    Eulevor 11 Jahren
    Rezension zu "Der Angeklagte erschien in Bekleidung seiner Frau" von Wilfried Ahrens

    Jeder der sich in irgendeiner Form mit den Rechtswissenschaften auseinander gesetzt hat, weiß über die Unmöglichkeit mancher Begrifflichkeiten in diesem Fach Bescheid, die nicht selten, wie dieses Buch auf sehr amüsante Weise, zeigt, zur "Stilblütenbildung" führen.
    Die "Begründetheit" in dieses Buch zumindest mal reinzuschnuppern, ist für jeden, der Frau Justizia kennt, lohnenswert.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    Midways avatar
    Midway
    Vituss avatar
    Vitusvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks