Wilfried Andreas Faust Spuren am Kap

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spuren am Kap“ von Wilfried Andreas Faust

Fabulus und Boa, seit langem befreundet, beschließen, einen kleinen Fischerort am Kap Finisterre in Galizien zu besuchen. Dort lebte einst Bolas Onkel als Fischer. Erinnerungen sollen aufgefrischt - doch diese könnten ebenso mit einem kleinen Abenteuer verbunden werden - so die Hoffnung der Beiden. Die Freunde erwartet Erstaunliches. eine verfallene Hütte, Ein verborgenes Tagebuch. Bola, Sohn eines spanischen Gastarbeiters und einer deutschen Mutter, übersetzt und diktiert dem Freund die handschriftlichen Aufzeichnungen. - Ihre Anwesenheit im Ort löste Unruhe aus. Geheimnisse offenbaren sich...

Stöbern in Romane

Sweetbitter

Ein Trip zurück in die eigenen 20er

LittlePopugai

Lichter als der Tag

Das war eine Herausforderung an meine Geduld, 2 Drittel Erklärung für das "Warum es so gekommen ist", anstrengend! Erst dann wird es gut.

Weltenwandler

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen